Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Alt-Laatzen
Alt-Laatzen
Laatzen/Pattensen
Bei einem Unfall zwischen Koldingen und Rethen sind zwei Autos frontal gegeneinander gestoßen.

Wegen eines Unfalls zwischen Rethen und Koldingen staut sich der Verkehr derzeit auf der B443. 

mehr
Protest gegen Militäroffensive
Kurden bei einer Demo am Opernplatz.

Der kurdische Verein Nav-Dem hat für diese Woche mehrere Kundgebungen und Sternmärsche im Stadtgebiet angekündigt. Am Wochenende könnte es deswegen zu Behinderungen im Straßenverkehr kommen.

mehr
Rethen
Polizei und Feuerwehr werden zu einem schrecklichen Unfall am Rethener Bahnhof gerufen (Symbolbild).

Ein 20-Jähriger ist am Sonnabend im Rethener Bahnhof in den Sog eines Nachtreisezuges geraten. Er wurde von dem Euronightliner erfasst und auf den Bahnsteig zurückgeschleudert.

  • Kommentare
mehr
Laatzen/Hemmingen/Pattensen/Hannover
Studierende der Landschaftsarchitektur und Umweltplanung an der Universität Hannover kartieren in Grasdorf Bäume, in denen sich Waldohreulen Schlafplätze gesucht haben.

Studierende des Fachs Umweltplanung untersuchen in diesem Winter erneut die Schlafplätze von Waldohreulen. In den nächsten Wochen sind sie auch in Grasdorf mit Fernglas, Klemmbrett und Karten unterwegs.

mehr
Prozess am Amtsgericht
Symbolbild.

Ein Labrador beißt einem Laatzener bei der Gartenarbeit in den Arm. Das Amtsgericht Hannover sprach dem Opfer jetzt 1500 Euro zu. Die Behauptung des Hundebesitzers, der Biss beruhe auf einer „legitimen Verteidigungshandlung“ seines Labradors, sei in keiner Weise haltbar.

mehr
Foto aus Überwachungskamera
Diesen Mann sucht die Polizei.

Mit einem Foto aus einer Überwachungskamera sucht die Polizei nach einem Tankstellenräuber. Auf das Konto des Mannes gehen vermutlich zwei Überfälle binnen eines Tages in Mittelfeld und Alt-Laatzen. Bei einer der Taten wurde der Unbekannte gefilmt.

mehr
Laatzen
Blumen statt Flatterbänder: Mit dem Grundstückskauf ist das Szenario, einen Teil im Park der Sinne zu sperren, vom Tisch.

Der Pachtstreit um den Park der Sinne ist beigelegt. Die Stadt Laatzen hat sich mit den Eigentümern auf einen Kauf geeinigt - nachdem zwischenzeitlich sogar gedroht worden war, einen Teil des Parks für die Öffentlichkeit zu sperren.

mehr
Alt-Laatzen
Foto: „Die hatten gute Ortskenntnisse“: Der Schulleiter geht davon aus, dass derzeitige oder ehemalige Schüler im Lehrerzimmer gewütet haben.

Unbekannte sind in der Nacht zu Donnerstag in eine Schule an der Alten Rathausstraße in Alt-Laatzen eingebrochen. Dort haben sie mehrere Räume verwüstet und ein Feuer im Lehrerzimmer entfacht. Die Polizei sucht Zeugen.

mehr
Laatzen

Die Polizei hat in der Nacht zu Mittwoch zwei mutmaßliche Graffiti-Sprayer in der Birkenstraße in Laatzen gefasst. Die beiden jungen Männer stehen im Verdacht, vorher in der Nähe Garagen beschmiert zu haben.

mehr
Kartellamt stimmt zu
Edeka will den Ratio-Großmarkt an der Karlsruher Straße künftig unter dem Namen Mios C+C weiterführen.

Die 100 Beschäftigten im Alt-Laatzener Ratio-Großmarkt sind erleichtert: Die Zukunft des Marktes ist gesichert - und damit auch ihre eigene. Das Bundeskartellamt hat dem Verkauf von Ratio- Warenhäusern, Fach- und Großmärkten an Edeka zugestimmt.

mehr
Alt-Laatzen
Störche in der Leinemasch.

Die Projektgruppe Leinemasch hat am Donnerstag vor 60 Zuhörern ihr Konzept vorgestellt, wie das Gebiet mit Sitzmöbeln, Aussichtspunkten und gezielter Wegeführung attraktiver gestaltet werden kann. Der Vorschlag, einen Verein zu gründen, der sich künftig um die Umsetzung kümmert, fand keine Mehrheit.

mehr
Alt-Laatzen

Der Langenhagener Manfred Vöckler führt den neu strukturierten Regionskreisverband der Rentnerinnen- und Rentnerpartei (RRP). Die RRP in den Umlandkommunen der Region und der Stadtverband Hannover bilden künftig jeweils eigene Kreisverbände.

mehr