Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Laatzen Vier-Gänge-Menü auf Kürbisfest zu gewinnen
Umland Laatzen Vier-Gänge-Menü auf Kürbisfest zu gewinnen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:30 11.09.2018
Nicos Messinger von Kochkonzept Hannover bereitet beim Wilkenburger Kürbisfest ein exklusives Vier-Gänge-Menü für unsere Leser zu. Quelle: www.cipolla.de
Hemmingen/Laatzen/Pattensen

Lust auf ein Gratis-Vier-Gänge-Menü beim Kürbisfest am Wochenende in Wilkenburg? Dann machen Sie beim Gewinnspiel der Lokalausgaben von HAZ und NP zusammen mit Festorganisator Christian von Oheimb mit. Doch aufgepasst: Am Donnerstag, 13. September, um 16 Uhr ist Einsendeschluss.

Acht Leser können das Menü an einer festlich geschmückten Tafel im Zelt auf dem Kürbisfest genießen. Chefkoch Nicos Messinger von Kochkonzept Hannover hat ein einzigartiges Menü zusammengestellt. Am Sonnabend, 15. September, von 14 Uhr an verwöhnt er die Gewinner mit Vorspeise (Frischkäsecreme mit Hokkaidokürbis und Sprossen auf Gehrdener Mehrkornbrot), Suppe (Asiatische Suppe vom Muskatkürbis mit Vanilleespuma und geröstetem Sesam), Hauptgericht (im Heumantel gegartes Schweinefilet auf Portweinjus, dazu Rahmspitzkohl und Püree von Hokkaidokürbis und Kartoffel) und Dessert (Kürbisquarkmousse mit weißer Schokolade und Kompott vom Butternutkürbis). Selbstverständlich sind auch alle Getränke zum Essen für unsere Gewinner inklusive.

Wir haben Impressionen vom Wilkenburger Kürbisfest aus den vergangenen Jahren zusammengestellt.

Wer mit einer Begleitperson dabei sein möchte, braucht nur sein eigenes Lieblingsgericht verraten, bei dem natürlich der Kürbis eine Rolle spielen muss und unter dem Kennwort „Kürbismenü“ per E-Mail an die Adresse sued­@haz.de schicken. Unter allen Einsendern werden vier Gewinner ausgelost. Die Gewinner werden telefonisch benachrichtigt, geben Sie daher bitte eine Rufnummer an, unter der wir Sie erreichen können. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Von Björn Franz

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der Sommer war zu heiß für die Arbeiter und der Kreuzungsumbau umfangreicher als angenommen. Anders als geplant wird der Hochbahnsteig in Laatzen daher acht Wochen später fertig – zum 15. Oktober.

13.09.2018

Beim bundesweiten Aktionstag „Lachen verbindet“ stellen die Klinikclowns am Sonnabend ihre Arbeit in Laatzen vor. Von 11 bis 14 Uhr sind sie im Bauhaus-Baumarkt an der Erich-Panitz-Straße 1 zu Gast.

10.09.2018

Rund 2000 Besucher sind am Sonntag zum Entdeckertag in das Grasdorfer Wasserwerk geströmt. Dieses war das erste Mal seit 1999 wieder für Gäste geöffnet.

13.09.2018