Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Laatzen Stadtbahnen fahren nur bis Peiner Straße
Umland Laatzen Stadtbahnen fahren nur bis Peiner Straße
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:14 14.03.2019
Am 17. März fahren die Stadtbahnen der Linien 1 und 2 stadtauswärts nur bis zur Peiner Straße. Quelle: Symbolbild (Archiv: Philipp Eberstein)
Hannover

Fahrgäste der Üstra müssen sich für Sonntag, 17. März, wegen einer Baustelle in Hannover-Wülfel auf den Strecken der Stadtbahnlinien 1 und 2 auf einen Schienenersatzverkehr einstellen. Weil entlang der Hildesheimer Straße im Bereich der Einmündung zur Straße Am Eisenwerk die Gleise erneuert werden, fahren am 17. März die Bahnen der Linien 1 und 2 von 5 Uhr bis zum Betriebsschluss stadtauswärts nur bis zur Haltestelle Peiner Straße. Von dort werden die Fahrgäste mit Bussen zu den Endpunkten in Laatzen, Rethen und Sarstedt gebracht. Der Umsteigepunkt befindet sich direkt an der Haltestelle.

Während der Bauarbeiten wird nur der Haltepunkt Laatzen/Rethener Winkel von den Bussen nicht angefahren und entfällt ersatzlos. Alle anderen Ausweichstationen werden laut Üstra an den regulären Stadtbahnhaltestellen eingerichtet. Vom Endpunkt Laatzen aus fahren die Busse stadteinwärts an der Ersatzhaltestelle hinter der Einmündung zur Wülferoder Straße ab. Damit die Anschlüsse in der Innenstadt pünktlich zu erreichen sind, fahren die Ersatzbusse an den Endpunkten Laatzen, Rethen und Sarstedt fünf Minuten vor der fahrplanmäßigen Zeit ab.

Von Ingo Rodriguez

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Bläserkammermusik des Musikkreises Laatzen lädt für Freitag, 29. März, zu einem Frühlingskonzert ein. Beginn ist um 19.30 in der Arche der Thomasgemeinde. Der Eintritt ist kostenlos.

14.03.2019

Bei der Großdemonstration von „Fridays für Future“ in Hannover werden am 15. März Tausende Schüler erwartet, auch aus Laatzen. Die hiesigen Schulleiter wollen das Fernbleiben mit Augenmaß betrachten.

14.03.2019

Die Ortsfeuerwehr Laatzen ist am Mittwoch zu einem Sturmschaden nach Ingeln-Oesselse ausgerückt. Eine im starken Westwind gelockerte Abdeckplatte drohte dort vom Dach eines Mehrfamilienhaus zu wehen.

17.03.2019