Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Laatzen Monika Bittl liest bei Decius in Laatzen
Umland Laatzen Monika Bittl liest bei Decius in Laatzen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:30 16.09.2018
Monika Bittl liest am 26. September bei Decius in Laatzen Quelle: Privat
Laatzen-Mitte

Die Spiegel-Bestsellerautorin Monika Bittl kommt am Mittwoch, 26. September, nach Laatzen. Bei der Buchhandlung Decius im Leine-Center trägt sie aus ihrem jüngsten Roman „Man muss auch mal loslassen können“ vor. In dem heiteren Buch erzählt sie von drei höchst unterschiedliche Frauen am Tiefpunkt ihres Lebens und ihren Weg aus der Krise: Bittl beschreibt die Kraft der Gemeinsamkeit, das Suchen und Finden der Liebe und die irrwitzige Schönheit des Lebens. Humorvoll erzählt sie, wie die drei Frauen den Weg zurück ins Leben finden und feiert dabei den Wert von Freundschaft und Gemeinschaft.

Monika Bittl, geboren 1963 in einem kleinen Dorf im Altmühltal, hat Germanistik und Psychologie studiert und arbeitete lange als Journalistin, bevor sie sich 1992 entschied, als freie Autorin tätig zu sein. Seitdem schreibt sie neben ihren Romanen auch erfolgreich Sachbücher (“Muttitasking“, „Alleinerziehend mit Mann“). "Ich hatte mich jünger in Erinnerung" stand wochenlang auf Platz 1 der Spiegel-Bestsellerliste. Weitere Romantitel sind unter anderem „Ich will so bleiben, wie ich war“ und „Die Expedition“.

Die Lesung am Mittwoch, 26. September, bei Decius im Laatzener Leine-Center beginnt um 20 Uhr. Der Eintritt kostet 10 Euro.

Von Johannes Dorndorf

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Wegen Gleisarbeiten an der Birkenstraße fahren seit Samstagabend an und bis Montagfrüh keine Stadtbahnen mehr durch Laatzen. Alternativ pendeln Busse zwischen den Endhaltestellen und der Peiner Straße.

15.09.2018

Beim Abbiegen auf die B 443 bei Rethen fuhr der Fahrer eines Mercedes frontal in einen Lastwagen der Post. Der 24-Jährige und sein 20 Jahre alter Beifahrer wurden leicht verletzt.

16.09.2018

Vor 75 Jahren wurde Grasdorf zerstört. Eine Ausstellung in der St.-Marien-Kirche erinnert an die Schrecken der Bombennacht im September 1943. Für Sonnabend, 22. September, ist eine Gedenkfeier geplant.

17.09.2018