Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 0 ° Gewitter

Navigation:
Einbrecher stehlen Tausende Sendungen

Briefverteilerzentrum Rethen Einbrecher stehlen Tausende Sendungen

In der Nacht zu Freitag sind Unbekannte in das Briefverteilerzentrum der Deutschen Post im Rethener Gewerbegebiet eingestiegen und haben dort rund 3000 Sendungen gestohlen – darunter mehrere Briefe mit Sammelmünzen. Wie erst jetzt bekannt wurde, ist es dort bereits der fünfte Einbruch seit März.

Voriger Artikel
Korman und Finkelstein tragen sich ins goldene Buch ein
Nächster Artikel
Kinderfeuerwehr Rethen veranstaltet Funmarsch

Tausende Briefsendungen gestohlen: In der Nacht zu Freitag sind Unbekannte in das Verteilerzentrum der Post im Rethener Gewerbegebiet eingestiegen. Es war dort bereits der fünfte Einbruch seit März.

Quelle: Torsten Lippelt

Rethen. Als Mitarbeiter am Freitagmorgen zum Briefverteilerzentrum an der Magdeburger Straße kamen, entdeckten sie die Aufbruchspuren an dem Lagergebäude. Nach bisherigen Erkenntnissen der Polizei hatten die Täter einen Zaun überklettert und danach eine Fensterscheibe eingeschlagen, um hinein zu kommen.

Unter den aktuell etwa 3000 Briefen waren laut Polizei diverse Sendungen mit hochwertigen Sammelmünzen sowie etwa 100 gelbe, stabile Postboxen, in denen die Sendungen verpackt waren. Die Schadenshöhe steht noch nicht fest.

Ob es sich bei dem Diebesgut um Briefe handelt, die in der Region verteilt werden sollten oder um solche, die von hier ins Bundesgebiet verschickt werden sollten, ist derzeit nicht bekannt.

Wie die Polizei auf Nachfrage erklärte, gab es seit März bereits vier weitere Einbrüche mit folgenden Tatzeiträumen: 21./22. März, 13. bis 18. April, 23./24. Mai und 19./20. September. Nicht jede Tat werde gleich öffentlich gemacht, betonte der Polizeisprecher. Aufgrund der aktuellen Häufung und weil dieses Mal auch die auffälligen gelben Postboxen gestohlen wurden, hofft die Polizei auf Zeugen. Diese
 werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Süd unter Telefon 
(05 11) 1 09 36 20 zu melden.

doc6wssw4t51hc6oz1wdq

Fotostrecke Laatzen: Einbrecher stehlen Tausende Sendungen

Zur Bildergalerie

Von Astrid Köhler

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten