Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Lutherpop und Vorträge zum Reformationsjahr
Umland Laatzen Nachrichten Lutherpop und Vorträge zum Reformationsjahr
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:15 03.01.2017
Die Künstlerin Tarme aus Berlin interpretiert mit ihrer Band Lutherstücke neu. Quelle: privat
Alt-Laatzen

Zu Beginn der Veranstaltung können zunächst alle Besucher gemeinsam ihre Stimme erheben: Denn der Kirchenkreismusiktag beginnt mit einem offenen Singen, das von der neuen Landeskantorin des Evangelischen Chorverbandes Niedersachsen-Bremen (ECNB), Christiane Hrasky, geleitet wird, die anschließend auch die Teilnehmer vorstellt. Danach spricht Superintendent Detlef Brandes über Antonius Corvinus, den wichtigsten Reformator im Calenberger Land. Begleitend zu dem Vortrag wird eine Ausstellung über die Reformation an den Wänden der Kirche gezeigt. Eine Andacht und ein Stehimbiss schließen den ersten Teil der Veranstaltung ab.

Ab 19 Uhr können Besucher dann Lutherlieder einmal ganz anders erleben. Die Sängerin Tarme aus Berlin hat Lieder von ihm neu arrangiert und neu interpretiert. Unterstützt wird die Musikerin dabei von den neuen erfrischenden und spannenden Arrangements von Uwe Matschke am Piano, Denis Stilke am Schlagzeug und Serge Radke am Bass.

Mit ihrer Begleitband präsentiert die Singer-Songwriterin aber auch selbst komponierte Lieder und Gospels. Hinter dem Künstlernamen Tarme verbirgt sich Antje Chemnitz. Die aus Memmingen stammende Künstlerin hat an der Hochschule Hanns Eisler in Berlin Popularmusik studiert.

Organisiert hat den Kirchenkreismusiktag Cornelia Jiracek von Arnim – es ist eine ihrer letzten Veranstaltungen als Kirchenkreiskantorin, bevor sie sich in den Ruhestand verabschiedet.

Zu der Veranstaltung sind alle Musikliebhaber eingeladen. Der Eintritt ist für beide Teile der Veranstaltung kostenlos. Anmeldungen nimmt der Kirchenkreis unter der Telefonnummer 05101- 585610 und per E-Mail unter sup.pattensen@evlka.de entgegen.

Von Stephanie Zerm

Hermann und Ingeborg Badendieck sind seit 70 Jahren verheiratet. Am Dienstag hat das Ehepaar in seinem Apartment in Victor's Residenz seinen Hochzeitstag gefeiert. Dabei erklärte Hermann Badendieck das Rezept für eine lange Ehe: "Liebe".

03.01.2017

Die Laatzener Stadtbücherei erweitert ihr Angebot. Am Freitag, 6. Januar, eröffnet Bürgermeister Jürgen Köhne um 11 Uhr eine neue Elternbibliothek mit Büchern für Mütter, Väter und Kinder. Im Anschluss bietet die Einrichtung an diesem Tag Spiel-, Schmink- und Bastelaktionen an.

03.01.2017

Die Zahl der Arbeitslosen ist in Hemmingen, Pattensen und Laatzen im Dezember stabil geblieben - auch dank der milden Witterung. Allerdings driftet die Entwicklung in den drei Kommunen etwas auseinander: Während die Zahl in Laatzen im Jahresvergleich zunahm, ging sie in Hemmingen zurück.

Johannes Dorndorf 06.01.2017