Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Ausbildungsmesse in der Albert-Einstein-Schule
Umland Laatzen Nachrichten Ausbildungsmesse in der Albert-Einstein-Schule
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:27 21.02.2018
Schon in den vergangenen Jahren konnten Schüler beim Praxis- und Betriebeparcours an der AES mit Azubis und Ausbildern in Kontakt treten. Quelle: Daniel Junker
Anzeige
Laatzen-Mitte

 Die Albert-Einstein-Schule lädt zur Ausbildungsmesse ein. Am Dienstag, 20. Februar, öffnet die Veranstaltung in der Zeit von 17 bis 18.30 Uhr ihre Pforten. Eingeladen sind alle Jugendlichen und jungen Erwachsenen aus Laatzen und Umgebung. 

Bei der Messe stellen 26 Unternehmen und Institutionen aus Laatzen und Umgebung mehr als 50 Ausbildungsberufe vor. An den Ständen der Betriebe können die Besucher praktische Aufgaben aus dem Arbeitsalltag ausprobieren, die einen Einblick in den jeweiligen Beruf ermöglichen. „So können sie zum Beispiel eine Installationsschaltung aufbauen, sich am Setzen von Pflastersteinen versuchen oder die Versorgung von Wunden an Modellen üben“, heißt es in der Einladung zur Veranstaltung. An den Ständen der Polizei und der Bundeswehr können die Besucher Körperschutzausstattungen oder Marschrucksäcke tragen. Welche Berufe hinter den Aufgaben stecken, erfahren sie aus den Gesprächen mit Ausbildern und Azubis. Darüber hinaus besteht die Möglichkeit für die Jugendlichen, sich über die Praktikums- und Ausbildungsmöglichkeiten des jeweiligen Unternehmens zu informieren – und sich möglicherweise direkt auf der Messe einen Platz zu sichern. 

Organisiert wird die Veranstaltung vom Verein Pro Regio und der Kausa-Servicestelle der Region in Kooperation mit der AES und der Leine-VHS. 

Von Johannes Dorndorf

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Nachrichten Hemmingen-Westerfeld - 500 Besucher bei Berufsmesse

Zehn Jahre „Date your future“: Rund 500 Realschüler aus den siebten bis zehnten Klassen haben am Freitag die Berufsorientierungsmesse in der Hemminger KGS besucht – eine Premiere.

21.02.2018

Die Bergbühne Lüdersen kommt am Sonnabend, 24. Februar, zum Gastspiel nach Gleidingen. Die Theatergruppe führt in der Reihe Gertrudens Kulturladen Sketche auf – teilweise auch auf Plattdeutsch.

22.02.2018

Seit knapp zwei Jahren betreibt das Flüchtlingsnetzwerk Laatzen eine Geschäftsstelle am Marktplatz. Die Aufgaben sind seitdem gewachsen, so dass der Verein die Koordinatorenstelle aufstocken will. Die Entscheidung über einen höheren städtischen Zuschuss soll im März fallen.

22.02.2018
Anzeige