Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Mit Jagau durch Laatzen radeln
Umland Laatzen Nachrichten Mit Jagau durch Laatzen radeln
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:17 14.07.2018
Regionspräsident Hauke Jagau geht auf Sommerradtour - und lädt alle Bürger ein, mitzukommen. Quelle: Region Hannover
Anzeige
Laatzen

Regionspräsident Hauke Jagau erkundet auch in diesem Jahr mit seinem Fahrrad die Region Hannover. An drei Terminen besichtigt er interessante Orte, Einrichtungen und Unternehmen. Dabei sind alle Bürger zum Mitradeln eingeladen. Jede Tour ist 25 bis 30 Kilometer lang. Am Dienstag, 31. Juli, steht dabei unter anderem auch Laatzen auf dem Programm. Startpunkt ist um 13 Uhr in Hannover-Wettbergen an der Ecke Hauptstraße/Jütlandstraße. Von dort aus geht es über Hemmingen und Pattensen nach Laatzen, wo zunächst ein Besuch der Freien Martinsschule in Grasdorf geplant ist. Anschließend geht es zum Marktplatz in Laatzen-Mitte. Dort werden die Maßnahmen im Sanierungsgebiet vorgestellt. Letzter Punkt ist das Restaurant „Amano“ im Park der Sinne. Dort können die Teilnehmer die Fahrt ausklingen lassen und sich mit Speisen und Getränken stärken.

Wer die Radtour von Anfang an mitmachen will, kann mit den Stadtbahnlinien 3 und 7 bis zum Treffpunkt in Wettbergen gelangen. Zurück in Richtung Hauptbahnhof Hannover fahren dann die Linien 1 und 2 ab der Haltestelle Laatzen/Park der Sinne. Weitere Radtouren führen am Dienstag, 24. Juli, durch das Neustädter Land und am Donnerstag, 26. Juli, nach Sehnde.

Von Stephanie Zerm

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Von Miersch bis Mertesacker: Autogrammkarten gibt es auch von Prominenten aus Laatzen und Umgebung. Am meisten kosten Karten von Bundesligafußballern – und einer Adligen mit Bezug zu Pattensen.

12.07.2018

Die Leine-VHS hat zum sechsten Mal die Sommerakademie für Acrylmalerei ausgerichtet. 15 Frauen lernten dabei unter Anleitung der Künstlerin Sylvia Rose-Krampe verschiedene Maltechniken kennen.

11.07.2018

Laut DRK werden die Blutkonserven knapp. Um Patienten auch in den Ferien versorgen zu können, baten die Helfer am Montag und Dienstag zur Sonderblutspende ins Leine-Center. Mit großer Resonanz.

07.07.2018
Anzeige