Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Rethen
Rethen
Rethen
Schaum fließt durch ein Loch in dem Müllbehälter.

In der Sonntagnacht hat ein Müllbehälter in Rethen gebrannt. Anwohner löschten das Feuer in dem Container. Die Feuerwehr deckte diesen später mit Schaum ab.

  • Kommentare
mehr
Laatzen
Die Sanierung des Erich-Kästner-Schulzentrums ist das größte Vorhaben, das die Stadt im nächsten Jahr angeht. Bis 2021 sollen dort 45 Millionen Euro investiert werden.

Laatzens Haushalts ist verabschiedet - und damit eine Reihe von wichtigen Infrastrukturprojekten auf den Weg gebracht. Dazu zählen unter anderem beide Schulzentren, aber auch neue Kitas und die Sanierung von Straßen und Kanälen. Größtes Vorhaben ist der Neubau des Erich-Kästner-Schulzentrums.

mehr
Laatzen

Mit höheren Steuern, Streichungen beim Personal und der verzögerten Wiederbesetzung von Stellen will die Stadt in den nächsten Jahren sparen. 

  • Kommentare
mehr
Laatzen
Der Haushalt ist beschlossen - mit den Stimmen der Mehrheitsgruppe und des Bürgermeisters.

SPD, Grünen, Linken und GFW haben gemeinsam mit Bürgermeister Jürgen Köhne (CDU) den Haushalt für 2018 verabschiedet. Wie erwartet, stimmten CDU und FDP gegen den Etat des Bürgermeisters. 

  • Kommentare
mehr
Rethen
Die Hortkinder des evangelischen Kindergartens in Rethen freuen sich über die Geschenke des Fördervereins.

Vorweihnachtliche Bescherung im evangelischen Kindergarten in Rethen: Der Förderverein hat allen Gruppen Geschenke überbracht. Vor allem Lego, aber auch Gesellschaftsspiele und Konstruktionsmatten mit Magneten steckten in den Paketen.

mehr
Laatzen
Der Bolzplatz an der Bruchriede zwischen B 6 und Stettiner Straße ist fast komplett mit Gras überwachsen. Der Belag soll nun komplett erneuert werden.

Die Stadt Laatzen will im nächsten Jahr mehr Geld in ihre Bolzplätze stecken. Mehr als 40 000 Euro sind im Haushaltsentwurf eingeplant. Unter anderem bekommen die Spielflächen an der Bruchriede und am Festplatz in Rethen neue Bodenbeläge.

  • Kommentare
mehr
Rethen/ Koldingen
Die Polizei ermittelt.

Die Polizei  sucht Zeugen für einen Überfall auf das Lovemobil, das zwischen Rethen und Koldingen an der B443 steht. Dort wurde am Mittwochabend gegen 19 Uhr eine Prostituierte bedroht und ausgeraubt.

  • Kommentare
mehr
Rethen Bahnhof
Die Region will 2018 einen Park-and-ride-Parkplatz mit 28 Stellplätzen am Bahnhof in Rethen bauen. 

Pendler sehnen den Park-and-ride-Parkplatz am Rethener Bahnhof schon lange herbei und auch für die Region rückt der Baubeginn näher. Anfang 2018 rechnet sie mit dem nötigen Förderbescheid. Geschätzte Kosten für die Einrichtung von 28 Stellplätzen südlich des Bahnhofgbäudes: rund 165 000 Euro. 

mehr
Laatzen-Mitte/Rethen
Die Feuerwehr löscht den brennenden Altpapiercontainer an der Pettenkoferstraße

Ein Altpapiercontainer an der Pettenkoferstraße ist am Samstagnachmittag in Brand geraten. Möglicherweise wurde das Feuer mutwillig gelegt. Die Feuerwehr löschte den Container – und war nur wenige Stunden später in einem Rethener Reihenhaus im Einsatz: Dort hatte sich ein Öllappen selbst entzündet. 

  • Kommentare
mehr
Laatzen/Hemmingen/Pattensen/Hannover
Studierende der Landschaftsarchitektur und Umweltplanung an der Universität Hannover kartieren in Grasdorf Bäume, in denen sich Waldohreulen Schlafplätze gesucht haben.

Studierende des Fachs Umweltplanung untersuchen in diesem Winter erneut die Schlafplätze von Waldohreulen. In den nächsten Wochen sind sie auch in Grasdorf mit Fernglas, Klemmbrett und Karten unterwegs.

mehr
Koldingen / Rethen
Kalt, aber sonnig: die Koldinger Seen am Mittag.

In diesem Winter regnet es viel. Aber nicht immer. Wenn die Sonne scheint, lohnt sich ein Spaziergang bei den Teichen zwischen Rethen und Koldingen besonders.

  • Kommentare
mehr
Rethen
Der Kirchenchor St. Petri Rethen singt unter anderem Stücke von Bach, Dedekind und Praetorius.

Die Kirchenchör aus Rethen und Grasdorf geben am Sonntag ein gemeinsames Adventskonzert in der Rethener St.-Petri-Kirche. Gespielt und gesungen werden Stücke von Vivaldi, Bach und Praetorius. Beginn ist um 17 Uhr, der Eintritt ist frei.

  • Kommentare
mehr
1 3 4 ... 74