Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Laatzen Großer Ast stürzt nachts auf Bundesstraße 6
Umland Laatzen Großer Ast stürzt nachts auf Bundesstraße 6
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:34 08.08.2018
Feuerwehreinsatz auf der B 6: In der Nacht zu Mittwoch ist ein dicker Ast auf Höhe der Abfahrt Rethen Nord auf die Überholspur gestürzt. Quelle: Thorsten Niedrig
Rethen

Glück für Autofahrer auf der B 6 Richtung Gleidingen: In der Nacht zu Mittwoch ist nahe der Abfahrt Rethen Nord ein großer Ast abgebrochen und auf die Überholspur gestürzt. Verletzt wurde niemand. Die um 1.34 Uhr gerufene Feuerwehr rückte mit 16 Helfern aus, die den Ast mit der Motorsäge zerteilten und die Fahrbahn säuberten. Nach 40 Minuten waren sie fertig.

Weiterer Feuerwehreinsatz in Alt-Laatzen

Der Einsatz auf der B 6 blieb am Mittwoch nicht der einzige für die Feuerwehr. Um 13 Uhr waren Helfer in Alt-Laatzen gefordert, wo wegen eines angebrannten Essens ein Heimrauchmelder piepte. Die Feuerwehr brach die Tür auf und fand die 61-jährige Bewohnerin in der Wohnung. Sie war nicht ansprechbar und kam ins Krankenhaus. Die Helfer räumten außerdem die Pfanne vom Herd, lüfteten die Wohnung und sorgten dafür, dass die Haustür wieder sicher geschlossen werden konnte.

Von Astrid Köhler

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Seit fast zwei Monaten hält sich ein zahmer aber offenbar besitzerloser junger Kater an der Wülferoder Straße auf. Eine 44-jährige Laatzenerin kümmert sich und sucht eine gute Bleibe für das Tier.

11.08.2018

Der Zeitplan hat gepasst: Pünktlich zum Schulbeginn hat der TSV Ingeln-Oesselse seine neueste Sanierungsmaßnahme im Clubhaus beendet und unter anderem seine Heizungsanlage modernisiert.

11.08.2018

Die langjährige Vorsitzende von Getrudens Kulturladen in Gleidingen, Ulla Kloppenburg, ist tot. Sie starb nach langer schwerer Krankheit am vergangen Freitag, wenige Tage vor ihrem 74. Geburtstag.

11.08.2018