Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Langenhagen Das ist am Wochenende in Langenhagen los
Umland Langenhagen Das ist am Wochenende in Langenhagen los
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:42 06.12.2018
In der Wedemark gibt es am Wochenende einige Weihnachtsmärkte. Quelle: Unsplash/KT
Langenhagen

 Schwimmer springen in den eiskalten Silbersee, der Weihnachtsmarkt vor der Elisabethkirche öffnet und im CCL wird gesungen. Bei lebendigen Adventskalendern in Godshorn, Kaltenweide/Krähenwinkel und Engelbostel/Schulenburg öffnen sich jeden Abend Türen oder Fenster. Zudem ist das kulturelle Programm am ersten Adventswochenende in Langenhagen vielfältig. Hier finden Sie eine Terminübersicht:

Jeden Abend öffnet sich beim lebendigen Adventskalender eine Tür oder ein Fenster. Quelle: Ingo Wagner/dpa (Archiv)

Freitag/Sonnabend/Sonntag: Lebendige Adventskalender

In Godshorn, Krähenwinkel/Kaltenweide und Engelbostel/Schulenburg öffnet sich jeden Abend beim lebendigen Adventskalender eine Tür oder ein Fenster. Dort gibt es für Besucher zum Beispiel eine Geschichte, es wird gemeinsam gesungen oder die Ausrichter bieten Plätzchen und Glühwein an. Hier finden Sie eine Terminübersicht und die Orte in Godshorn. Welche Türen in Krähenwinkel/Kaltenweide öffnen, lesen Sie hier. Alle Termine in Engelbostel und Schulenburg finden Sie hier.

lknz_swa_schlemmen_1.JPG 3 Bilder HZ Behagliche Atmosphäre an der Kirche Langenhagen, Weihnachten, Markt, Weihnachtsmarkt, Fest, Beleuchtung, Elisabethkirche, Quelle: Sven Warnecke (Archiv)

Freitag bis Sonntag: Weihnachtsmarkt vor der Elisabethkirche

Freitag, 7. Dezember 2018, von 15 bis 20 Uhr. Sonnabend, 8. Dezember 2018, von 14 bis 20 Uhr. Sonntag, 9. Dezember, von 12 bis 19 Uhr.

In Langenhagen lädt der Weihnachtsmarkt zum Bummeln und Verweilen ein. Festlich geschmückte Stände verzaubern die Besucher und bringen sie in Weihnachtsstimmung. Während die Kinder auf dem Karussell ihre Runden drehen, können die Eltern auf Sichtweite die kulinarischen Genüsse der Weihnachtszeit erleben und bei 30 Kunsthandwerkern stöbern.

Freitag bis Sonntag: Wintermarkt am CCL (Südpassage)

Ab Freitag, 23. November 2018, bis Sonnabend, 29. Dezember, täglich von 11 bis 20 Uhr. Nur am 25. November, 24., 25. und 26. Dezember bleibt der Markt zu.

Bummeln Sie über den Wintermarkt und lassen Sie sich verzaubern. Jeden Tag kommt der Weihnachtsmann gegen 16 Uhr auf den Markt und verteilt süße und gesunde Geschenke an die Kinder. Und auch sonst, gibt es alles, was auf einen traditionellen Wintermarkt gehört – perfekt für die Pause beim Shoppen im Einkaufszentrum.

Freitag: Offenes Singen am Klavier im City-Center

Die Offene Gesellschaft Langenhagen lädt für Freitag, 17 Uhr, zum gemeinsamen Adventssingen ins City-Center ein. Treffpunkt ist das Obergeschoss im Bestandsbau unterhalb der Lichtkuppel.

Freitag: Kultkino läuft in der St. Pauluskirche

Zum nunmehr 21. Mal lädt die St. Paulusgemeinde Langenhagen zum Kultkino ein. Am Freitag, 7. Dezember, wird ein Film gezeigt, bei dem sich ein Priester und ein kommunistischer Bürgermeister im Nachkriegs-Italien ständig in den Haaren liegen. Der Streifen läuft um 18 Uhr in den Kirchenräumen an der Hindenburgstraße 85. Einlass ist bereits am 17.30 Uhr.

Sonnabend: Modellbauer zeigen ihre kleine Eisenbahn-Welt

Die Modell-Eisenbahn-Freunde Hannover Land aus Langreder zeigen in einer Ausstellung letztmals am Sonnabend, 8. Dezember, von 10 bis 18 Uhr im Langenhagener City-Center ihre Schmuckstücke. Dafür ist eine Schaufläche im Obergeschoss abgesperrt.

Sonnabend und Sonntag: Schwimmer springen in den eiskalten Silbersee

Dieses Schwimmen ist nur etwas für Hartgesottene: Am kommenden Wochenende wird der Silbersee in Langenhagen zur Wettkampfarena für die erste internationale norddeutsche Meisterschaft im Eisschwimmen. Am Sonnabend und Sonntag, 8. und 9. Dezember, wagen die Schwimmer den Sprung in das eiskalte Wasser. Am Sonnabend und Sonntag fällt der erste Startschuss am Silbersee jeweils um 9.30 Uhr. Am Sonnabend ist um 16.30 Uhr Schluss, am Sonntag endet der Wettkampf gegen 14 Uhr. Zuschauer sind willkommen und können vom Ufer aus die Aktiven anfeuern. Zum Aufwärmen gibt es warme Getränke und Bratwürste. Egal, wie das Wetter wird: Der Startschuss für die Meisterschaft fällt.

Sonnabend: Reiter zeigen ihr Können in Engelbostel

Mit einem gemütlichen Beisammensein feiert der Reit- und Fahrverein Engelbostel und Umgebung am Sonnabend, 8, Dezember, ab 16 Uhr seine alljährliche Weihnachtsfeier auf der Anlage, Klusmoor. Dabei wollen Voltigierer und Schulreiter ihr Können unter Beweis stellen. Für alle Kinder hat der Weihnachtsmann seinen Besuch angekündigt.

Sonnabend: NKR-Typisierungsaktion im CCL

Basketballer, Judoka, Rugbyspieler: die Sportler gehen am Sonnabend, 8. Dezember, bei der großen Typisierungsaktion im CCL mit gutem Beispiel voran, wollen ein Vorbild sein. Los geht es um 10 Uhr vor der City-Apotheke im Erdgeschoss des Bestandsbaus. Bis 16 Uhr kann sich jeder im Alter bis 55 für das Norddeutsche Knochenmark- und Stammzellspender-Register (NKR) registrieren lassen. Jeder Registrierte kann für den Einzelnen lebensrettend bei der Suche nach der sprichwörtlichen Nadel im Heuhaufen sein.

Sonnabend: Weihnachts-Comedy mit Heinz Gröning im daunstärs

Der Sonnabend verspricht Weihnachts-Comedy: Im 20. Jahr ist Heinz Gröning mit seiner Kultshow „Verschollen im Weihnachtsstollen“ auf Tour. Er ist um 17 und um 20.30 Uhr im daunstärs, Konrad-Adenauer-Straße 15, zu sehen. In Grönings sehr persönlichen Betrachtung der eigenen Weihnachtserlebnisse findet sich jeder wieder, der schon einmal erfolglos versucht hat, dem Weihnachtsfest zu entfliehen. Unter anderem versucht er, „O, du fröhliche“ in Rock ’n’ Roll zu verwandeln oder als Herbert Grönemeyer „Maria durch den Dornwald ging“ darzustellen. Außerdem schlägt er sich mit einer aufgedrehten Freundin herum, die dem Dekorationswahn verfallen ist, und richtet für seine einsamen Single-Freunde eine Party aus.

Sonntag: Kunstverein präsentiert neue Ausstellung

Der Langenhagener Kunstverein, Walsroder Straße 91a, eröffnet am Sonntag, 9. Dezember, von 14 bis 17 Uhr die Ausstellung „Sie ist die Zukunft“, inspiriert von Baroness Elsa von Freytag-Loringhoven. Sie wird als eine Protopunkpoetin und -künstlerin bezeichnet. In ihrer Karriere schrieb sie Poesie, erschuf Körperornamente, Skulpturen und Kleidungsstücke. Die Ausstellung ruft nun ihre Kunst ins Leben zurück. Mit dabei sind die Arbeiten zeitgenössischer Künstler, Grafikdesigner und Schriftsteller wie Karina Bisch, Pauline Curnier Jardin, Sofie Van Loo, Astrid Seme, Jay Tan und Urara Tsuchiya. Der Eintritt ist frei. Die Ausstellung ist bis zum 3. Februar zu sehen.

Für das Konzert von Ernst Müller und Orchester sind die Zuhörer 2017 trotz Schneetreibens ins CCL gekommen. Quelle: Patricia Chadde (Archiv)

Sonntag: Weihnachtskonzert im CCL

Es ist schon Tradition: Jedes Jahr lädt Musikdirektor Ernst Müller zum Weihnachtskonzert ins Langenhagener City Center ein. In diesem Jahr stimmt er die Besucher am zweiten Advent auf Weihnachten ein. Zusammen mit dem Hausorchester des Prinzen von Hannoverlädt er für Sonntag, 9. Dezember, um 16 Uhr zum traditionellen Weihnachtskonzert in das Einkaufszentrum am Marktplatz ein.

Und wie wird das Wetter?

Eine Wettervorschau für Hannover und die Region finden Sie hier.

Weitere Termine und Weihnachtsmärkte

Alle Advents- und Weihnachtsmärkte in Langenhagen finden Sie in einer Terminübersicht.

Weitere Termine in Hannover gibt es hier im Überblick.

Sie wollen am Wochenende in die Wedemark fahren? Hier haben finden Sie eine Übersicht über Veranstaltungen und Termine.

Von Julia Polley und Sven Warnecke

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Trotz angespannter kommunaler Finanzen: Die CDU fordert den Neubau einer Drei-Feld-Halle in Engelbostel. Die SPD ist grundsätzlich auch dafür, will aber zuvor ein Gesamtkonzept für die Schule entwickeln.

06.12.2018

Auf dieses Ehrenamt hat sich Michael Vogt viele Jahre lang vorbereitet: Am Dritten Advent wird er als Prädikant eingeführt. Fortan wird er im Talar auf allen Kanzeln des Kirchenkreises predigten.

06.12.2018

Bei der inzwischen traditionellen Benefiz-Weihnachtsfeier von Sylvies Dance & Gymnastic Studio aus Langenhagen wird am dritten Adventswochenende wieder an zwei Tagen für den guten Zweck getanzt.

06.12.2018