Menü
Anmelden
Umland Langenhagen Engelbostel

Trotz aller kritischen Sparappelle: Die Stadt startet mit den Vorbereitungen für die seit Jahren benötigte Rathauserweiterung. Bis 2022 müssen Bau- und Sozialverwaltung ihre externen Räume verlassen.

22.06.2018

Service - Anzeige aufgeben

Viele unkomplizierte Wege führen zu Ihrer Anzeige: Hier erfahren Sie, wie und wo Sie Ihre Anzeige in der HAZ aufgeben können. Besuchen Sie unsere Geschäftsstellen oder rufen Sie uns an!

Ihre 112 Abiturienten hat die IGS Langenhagen am Donnerstagnachmittag in einer Feierstunde verabschiedet – mit einem Notendurchschnitt von 1,0 erhielt Carina Groß das beste Zeugnis.

22.06.2018

Ein eingedrückter Handmelder in der Aula Godshorn hat am Donnerstag gegen 14 Uhr einen Fehlalarm ausgelöst, drei Ortswehren rückten mit 14 Einsatzkräften an den Rährweg aus.

22.06.2018

Preissteigerungen von bis zu 60 Prozent, teilweise nur ein einziges Angebot: Die Stadt zieht bei drei Straßenbau-Plänen die Notbremse – und hofft auf eine Beruhigung des Marktes.

21.06.2018
Anzeige

Endlich ganz legal Graffiti sprühen: Diese Möglichkeit besteht seit Kurzem am Wiesenauer Jugendtreff. In die Vorbereitung der Fläche hat die Langenhagener Stadtverwaltung 1300 Euro investiert.

00:16 Uhr

Nachrichten per E-Mail - Newsletter

Täglich um 17 Uhr die wichtigsten Nachrichten kostenlos per E-Mail! Neben den Top-Meldungen des Tages erhalten Sie das Neueste aus Ihren Lieblings-Ressorts – und die spannendsten Neuigkeiten aus Ihrer Region.

Langenhagen hat seinen nächsten Finanz-Krach: Der Nachtragshaushalt der Verwaltung ist am Dienstag mehrheitlich politisch durchgefallen. Ohne Kompromiss bis Montag droht eine Haushaltssperre.

00:16 Uhr

Mit ungewöhnlichen Aktionen sind in Engelbostel 54.000 Euro Spenden gesammelt worden. Mit dem Geld wurde der Spielplatz der Martins-Kita umgestaltet. Das Engagement ist nun mit einem Preis belohnt worden.

22.06.2018

Wer hat beobachtet, dass ein Eimer mit Kaninchen-Babys an der Walsroder Straße ausgesetzt wurde? Im Tierheim versuchen Mitarbeiter nun, die Jungtiere zu retten.

21.06.2018

Nun ist Schluss: Eine große Mehrheit im Rat will die Eishalle abreißen lassen. Ein Antrag von SPD, CDU, Grünen und BBL wird am Dienstag im Finanzausschuss vorgestellt: Die Haushaltslage lasse nichts anderes zu.

21.06.2018
Anzeige