Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Langenhagen Mama´s Cooking startet „St. Paulusblues“
Umland Langenhagen Mama´s Cooking startet „St. Paulusblues“
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:30 04.11.2018
Mit ihrer abwechslungsreichen Musik startet die Band das Projekt „St. Paulusblues". Quelle: privat
Langenhagen

Mit dem „St. Paulusblues“ startet in der evangelischen St. Paulus-Kirchengemeinde ein Pilotprojekt. Um den grauen November angenehmer zu gestalten, wird es am Sonntagnachmittag, 11. November, um 15.30 Uhr, mit der Band Mama's Cooking in den Langenhagener Räumen an der Hindenburgstraße 85 musikalisch.

„When Country gets the Blues“, lautet das Motto der sechsköpfige Band aus Hannover. Sie unterhält die Zuschauer mit zweistimmigem Gesang und abwechslungsreicher Musik aus mehreren Jahrzehnten. Das facettenreiche Repertoire von Mama's Cooking erstreckt sich nach Auskunft von Kirchenvorstand Eberhard Engel-Ruhnke von Modern Country bis zu Blues mit Rock’n’Roll. Es umfasst unter anderem Stücke von den Dixie Chicks, Rick Vito sowie Hank Williams und Kathy Mattea. Frontfrau Sigrid Rose interpretiert die Lieder mit Liebe zur Musik. Die Gitarristen Carsten Grotjahn und Andreas Hentschel sowie Bass und Schlagzeug von Thomas Brandt und Guido Machunze machen die Band komplett.

„Sollte die Veranstaltung gut bei den Besuchern ankommen, so planen wir regelmäßig den ,St. Paulusblues’ zu veranstalten“, kündigt Engel-Ruhnke an. „Wir freuen uns auf einen entspannten Sonntagnachmittag mit toller Musik“. Die Gäste erwartet Kuchen und ein breites Angebot an Getränken. Der Einlass beginnt ab 15 Uhr. Der Eintritt ist frei.

Von Leonie Oldhafer

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Das nunmehr 18. Lichterfest am Silbersee wollten sich mehr als 1000 Besucher nicht entgehen lassen. Und wie immer endete die von DLRG organisierte Sause mit einem spektakulären Feuerwerk.

04.11.2018

Die Polizei sucht Laden- und Taschendieb. Da sich in einem Fall der Täter gegen den Ladendetektiv gewehrt hat, werten die Langenhagener Ermittler die Angelegenheit als räuberischer Diebstahl.

04.11.2018

Wer möchte einen Jugendtreff in Langenhagen leiten? Offenbar niemand. Die Stadt muss drei Leitungspositionen jetzt ein zweites Mal ausschreiben. Amtsvorgänger betreuen sie nebenbei mit.

07.11.2018