Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten ADFC sorgt für sicheres Radfahren im Herbst
Umland Langenhagen Nachrichten ADFC sorgt für sicheres Radfahren im Herbst
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:16 10.09.2017
Mit der Tasche für die Kursunterlagen und der gelben Warnweste wirbt Sprecher Reinhard Spörer für das Angebot des ADFC. Quelle: Privat
Anzeige
Langenhagen

Der Kompetenz-Kurs beginnt am Montag, 11. September, und findet an insgesamt fünf Nachmittagen statt. In dem Kurs soll das bereits vorhandene Fahrvermögen auf dem eigenen Fahrrad gestärkt werden - eine Mischung aus Erläuterungen und praktischen Übungen im Verkehr soll Abhilfe verschaffen. Der Kurs ist kostenfrei. Eine Anmeldung ist im Internet erforderlich.

Außerdem gibt der ADFC Langenhagen gegen eine Schutzgebühr von sechs Euro Warnwesten aus. Diese sind nach Auskunft von Vereinssprecher Reinhard Spörer sehr robust und böten einen Reißverschluss, verschließbare Taschen und einen Schlüsselring sowie eine Handytasche. Die Westen sind in den Größen S bis XXXL erhältlich.

Informationen über den Kurs und die Warnwesten finden Interessierte unter www.adfc-langenhagen.de. Auf der Internetseite ist auch die Kursanmeldung möglich.

Von Simon Binge

Der THW Ortsverband Hannover/Langenhagen hat sich jüngst bei einem Wettkampf in Bückeburg gegen sieben weitere Gruppen durchgesetzt. Auf die Rettungskräfte wartete eine Vielzahl herausfordernder Aufgaben - aus dem gesamten Spektrum der Bergungstätigkeiten des Technischen Hilfswerks.

10.09.2017

Auf schon eher ungewöhnliche Beute haben es Autoknacker in einem Parkhaus am Langenhagener Flughafen abgesehen: Die Täter bauten aus einem Toyota das Autoradio samt CD-Spieler aus. Nun sucht die Polizei die Unbekannten und bittet um Hinweise.

Sven Warnecke 07.09.2017

Drei Chöre des Niedersächsischen Chorverbandes treten am Sonnabend, 9. September, in der Martinskirchengemeinde Engelbostel-Schulenburg auf. Das Programm ist vielseitig und abwechsungsreich.

10.09.2017
Anzeige