Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Diebe schneiden Loch in Gebäude-Stahlwand
Umland Langenhagen Nachrichten Diebe schneiden Loch in Gebäude-Stahlwand
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:16 07.06.2018
Wer hat verdächtige Geräusche rund um ein Möbelgeschäft an der Westfalenstraße in der Nacht zu Donnerstag vernommen? Quelle: dpa
Langenhagen

Lautlos kann es nicht geschehen sein. Deshalb sucht die Polizei Zeugen, die am Donnerstag gegen 3 Uhr das Geräusch eines Winkelschleifers oder vergleichbaren Werkzeugs in der Nähe eines Möbelgeschäfts an der Westfalenstraße vernommen haben. Auf diese Weise sind Einbrecher von Norden in das Gebäude eingedrungen, um dort zielgerichtet im Büro den dortigen Tresor gewaltsam zu öffnen. Die Einbrecher konnten mit dem dort gelagerten Bargeld entkommen. Wer Hinweise zum Tathergang und den Tätern hat, erreicht die Polizei Langenhagen an der Ostpassage und unter Telefon (0511) 1094217.

Von Rebekka Neander

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Trotz der kritischen Haushaltslage wollen CDU, SPD und Linke den Segelclub Passat mit gut 80.000 Euro beim Bau eines neuen Vereinsheims und einer Bootshalle unterstützen.

09.06.2018

Das hätte nach Angaben der Polizei übel enden können: Die Langenhagener Ermittler suchen nun Zeugen, die von dem Fahrer eines schwarzen Porsche gefährdet worden sind.

06.06.2018

Mit denkbar knappster Mehrheit verfügt der Rat die Umwandlung der Robert-Koch-Realschule in die dann dritte IGS Langenhagen. Schulintern ist die Zukunft jedoch hoch umstritten.

09.06.2018