Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Lastwagen kippt bei Bissendorf-Wietze von Fahrbahn
Umland Langenhagen Nachrichten Lastwagen kippt bei Bissendorf-Wietze von Fahrbahn
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:32 16.04.2018
Aus ungeklärter Ursache kam der Lastwagen nach rechts von der Fahrbahn ab und stürzte in den Graben. Quelle: Katerina Jarolim-Vormeier
Anzeige
Wietze

Ein beladener Lastwagen ist am Montagmorgen auf der Burgwedeler Straße (L 383) kurz hinter der Ortsausfahrt von Bissendorf-Wietze nach rechts von der Fahrbahn abgekommen. Der 40-jährige Fahrer blieb unverletzt, wie ein Polizeisprecher mitteilte. 

Seinen Angaben zufolge ereignete sich der Unfall gegen 8.40 Uhr, als das Fahrzeug der Marke Daimler die Straße in Richtung Großburgwedel befuhr. Eine Fremdbeteiligung konnte das Polizeikommissariat Großburgwedel ausschließen. Im weichen Erdreich gelang es dem Fahrer nicht, das schwere Fahrzeug wieder auf die Fahrbahn zu lenken, so dass dieser nach etwa 80 Metern rechts auf die Seite kippte und zum Stillstand kam. Das Fahrzeug hinterließ auf dem Grünstreifen eine lange Bremsspur.

Wegen der Bergung des Lastwagens, der nicht mehr fahrbereit war, sperrte die Polizei die L383 von 9.20 bis 13.40 Uhr. Auch am Nachmittag konnten die Ermittler noch keine Ursache dafür nennen, weshalb der Fahrer mit seinem Wagen von der Fahrbahn abgekommen war – und auch die Schadenshöhe stand noch nicht fest. 

Von Elena Everding

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Osterwünsche aus sieben europäischen Ländern bekamen die Schüler der Klasse 4d der Grundschule Godshorn in diesem Jahr. Klassenlehrerin Anja Wilke hatte das Briefprojekt über eine Plattform organisiert.

19.04.2018

Bislang blühen am Handelshof nur ein paar Gänseblümchen. Doch von kommender Woche an wird es unter den derzeit im Bau befindlichen Großzelten Geranien zu kaufen geben. 

19.04.2018

Unter der Leitung von Ted Adkins gastiert am Freitag, 4. Mai, ab 19.30 Uhr die Gesangsklasse AnySingElse in der Emmauskirche. Das Ensemble hat ein neues Programm vorbereitet. 

16.04.2018
Anzeige