Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Stadt bietet Ferienbetreuung an
Umland Langenhagen Nachrichten Stadt bietet Ferienbetreuung an
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:50 09.03.2018
Während der Osterferien bietet die Stadt Langenhagen erstmals eine Kinderbetreuung an. Quelle: Stadt Langenhagen
Langenhagen

Erstmals bietet die Stadt während der Ferien auch eine Betreuung für Kinder ab sechs Jahren an; dies allerdings nur während der ersten Ferienwoche. Freie Plätze gibt es noch für die Ganztagsbetreuung von 8.30 und 16.30 Uhr unabhängig von den Ferienprojekten. Die Ganztagsbetreuung liegt bei 75 Euro (mit Mittagessen). Mitbringen sollten die Kinder in jedem Fall wetterfeste Kleidung und ein kleines Frühstück. Ausführliche Informationen gibt es in einem Flyer, der in allen Grundschulen und Kindergärten, im Rathaus und im Haus der Jugend ausliegt, sowie in der Abteilung Kinder und Jugend unter Telefon (0511) 73079950. Wer immer aktuell über die Veranstaltungen der Abteilung Kinder und Jugend informiert sein möchte, kann sich auf der Homepage der Abteilung unter www.kiju-langenhagen.de zu einem Newsletter anmelden.

Von Rebekka Neander

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Mit einem Streik verhindern Verdi-Mitglieder am Dienstag von 6 bis 8.30 Uhr, dass die Mitarbeiter das Rathaus betreten können. Sie machen Druck auf die Arbeitgeber in den laufenden Tarifverhandlungen.

09.03.2018

Eine Pause, um Wartezeiten zu verhindern? Das klingt zunächst paradox. Tatsächlich aber testet das Bürgerbüro künftig donnerstags 

08.03.2018

Sogar abgebaute und versteckte Mobilteile sind dabei: Sogenannte Beschaffungstäter haben am Wochenende Autos am Flughafengelände aufgebrochen, um Navigationsgeräte zu stehlen.

08.03.2018