Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Wirtschaftsklub unterstützt Feuerwehr
Umland Langenhagen Nachrichten Wirtschaftsklub unterstützt Feuerwehr
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:32 06.12.2018
Uwe Haster (von links), Vorsitzender des Wirtschaftsklubs, übereicht den Spendenscheck an Christoph Meyer, Antonia Hingler und Maik Plischke. Quelle: Julia Polley
Mellendorf

Ein vorzeitiges Weihnachtsgeschenk hat die Feuerwehr der Gemeinde Wedemark am Donnerstagmorgen von Wirtschaftsklub bekommen. Gemeindebrandmeister Maik Plischke und Gemeindejugendwart Christoph Meyer nahmen gemeinsam mit Wirtschaftsförderin Antonia Hingler auf dem Netzwerkfrühstück im Ausbildungszentrum in Mellendorf vom Klubvorsitzenden Uwe Haster einen Spendenscheck entgegen – und freuen sich über 2000 Euro.

Das Geld ist für die Kinder- und Jugendfeuerwehr bestimmt. „Wir schaffen damit ein neues Zeltdach an“, sagt Meyer. Rund 2500 bis 3000 Euro kostet dieses und soll künftig dafür sorgen, dass die Kinder in den Zeltlagern der Feuerwehr trocken bleiben. Zeltlager und andere Angebote seien wichtig, um die Feuerwehr bei Kindern und Jugendlichen attraktiv zu machen, sagt Plischke.

Von Julia Polley

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Bis Weihnachten öffnet in Engelbostel und Schulenburg jeden Abend ein Fenster oder eine Tür. Los geht der lebendige Adventskalender am 1. Dezember. Hier finden Sie eine Terminübersicht und die Orte.

02.12.2018

Bis Weihnachten öffnet in Godshorn jeden Abend ein Fenster oder eine Tür. Los geht der lebendige Adventskalender am 1. Dezember. Hier finden Sie eine Terminübersicht und die Orte.

02.12.2018

Es ist unverkennbar: Die Feiertage rücken näher. Allerorten in Langenhagen sorgt die Weihnachtsbeleuchtung für festliche Stimmung. Zudem stehen am ersten Adventswochenende die ersten Weihnachtsmärkte an.

03.12.2018