Menü
Anmelden
Wetter Gewitter
6°/ 4° Gewitter
Umland Lehrte Lehrte

Große Trauer in Ahlten: Kurt Grefe, der im Ort liebvoll „König Kurt“ genannt wurde, ist tot. Der Ehrenortsbürgermeister wurde 89 Jahre alt. 29 Jahre lang hatte er die Geschicke der Ortschaft als Bürgermeister gelenkt.

14:57 Uhr

Ob in gedruckter Form morgens im Briefkasten oder digital als E-Paper am Bildschirm: Die Hannoversche Allgemeine Zeitung bietet eine Vielzahl unterschiedlicher Abo-Angebote.

Die Martinskirchengemeinde in Sievershausen lädt Kinder wieder zu einem Leseabend ein. Dabei geht es um spannende und lustige Geschichten rund um das Thema „Großeltern und Eltern“.

14:57 Uhr

Eidechsen hat wohl jeder schon einmal gesehen. Ihr Leben verbringen die Tiere aber im Verborgenen. Wer mehr über sie wissen will, sollte einem vom Nabu organisierten Vortrag von Ina Blanke in der Städtischen Galerie Lehrte besuchen.

14:34 Uhr

Einmal mit dem Spul- Popp- und Gospelkünstler Mano Michael auf der Bühne stehen: Wer das will, kann seinem Traum bei einem Workshop im Lehrter Fachwerkhaus am Sonnabend, 19. Januar, näher kommen.

14:12 Uhr

Der Verein Lebendiges Ahlten bewahrt ein Stück Dorfgeschichte: Der Torbalken eines abgerissenen Wohnhauses von 1836 schmückt nun den Garten der Heimatstube.

12:21 Uhr

Service - Anzeige aufgeben

Viele unkomplizierte Wege führen zu Ihrer Anzeige: Hier erfahren Sie, wie und wo Sie Ihre Anzeige in der HAZ aufgeben können. Besuchen Sie unsere Geschäftsstellen oder rufen Sie uns an!

Unbekannte haben in der Nacht zu Mittwoch versucht, in die Geschäftsräume eines Taxiunternehmens an der Friedrichstraße einzudringen. Sie scheiterten zwar, die Polizei hofft trotzdem auf Zeugenhinweise.

12:12 Uhr

Das Klinikum an der Manskestraße in Lehrte bleibt erhalten – und es wird einen mindestens 17 Millionen Euro teuren Erweiterungsbau bekommen: Das sind die Kernaussagen einer Informationsveranstaltung am Mittwochabend im Kurt-Hirschfeld-Forum.

10:50 Uhr

Am Dienstagabend ist im Kurt-Hirschfeld-Forum große Satire-Kunst zu sehen gewesen. Das Berliner Ensemble „Die Wühlmäuse“ präsentierte vor ausverkauftem Haus eine Vorpremiere ihres neuen Programms.

16.01.2019

In der Markuskirche ist jetzt die 26.000 Euro teure Renovierung der Orgel gefeiert worden. Die Besucher in einem Gottesdienst waren vom Klang des Instruments begeistert.

16.01.2019