Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 0 ° Schneeregen

Navigation:
Nachrichten
Lehrte
Landwirtschaft, Sozialtherapei und Bildungsarbeit: Zum Adolphshof gehören 19 Gebäude und 160 Hektar Land.

Der Adolphshof bei Hämelerwald hat einen neuen Eigentümer: Der traditionsreiche und stark sanierungsbedürftige Demeter-Hof ist auf die HB-Stiftung Berneburg übergegangen.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Richtung Berlin
Schwerer Unfall auf der A2.

Eine Person ist am Freitag bei einem schweren Unfall auf der A2 zwischen dem Kreuz Hannover-Ost und Lehrte ums Leben gekommen. Mindestens vier Fahrzeuge, darunter mehrere Lkw, waren an dem Unfall beteiligt. Die Fahrbahn ist in Richtung Berlin voll gesperrt. 

  • Kommentare
mehr
Lehrte
Wegen des Sturmes ist der Anhänger dieses Lastwagens einer polnischen Spedition umgekippt und versperrt die B 443 zwischen Aligse und Röddensen.

Da hatte der Sturm „Friederike“ reichlich Angriffsfläche: Eine heftige Böe hat Donnerstagnachmittag auf der Bundesstraße 443 bei Röddensen einen unbeladenen Lastwagenanhänger umgeworfen.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Burgdorf
Die Stadt prüft zurzeit, ob der Kiessee zwischen Burgdorf und Immensen später einmal ein öffentlicher Badesee sein kann.

Soll der Kiessee zwischen Burgdorf und Immensen künftig ein öffentlich zugänglicher Badesee werden. Einige Kommunalpolitiker befürworten das. Andere sehen darin eine Konkurrenz zum sanierten Freibad.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Sehnde
Thomas Fröschle alias Topas eröffnet den Veranstaltungsreigen im Gutshof Rethmar.

Live-Musik und Comedy, Erdbeerfest, Regionsentdeckertag und  Tanzshow: 2018 ist im Gutshof Rethmar wieder allerhand los. Eine Übersicht. 

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Lehrte
Unfälle auf der Autobahn 2: Der Ortsrat Hämelerwald relativiert seine Aussagen über die Belastung der Feuerwehr

Ihr Brandbrief zur Verkehrssituation auf der Autobahn 2 war vor anderthalb Wochen ein Paukenschlag. Jetzt relativieren die Hämelerwalder Politiker die darin gemachte Aussage zur Ortsfeuerwehr.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Lehrte
Aus der Serie "Tomorrow is Another Day" stammt dieses Foto, das im original in der Städtischen Galerie Lehrte zu sehen ist.

Neue Schau in der Städtischen Galerie in Lehrte: Den scheinbar zeitlosen Moment zwischen Vergangenheit und Zukunft rückt  die Berliner Künstlerin Delia Keller  dort ab dem 26. Januar in den Fokus . 

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Uetze
Die Groka in Dollbergen ist ein Tochterunternehmen der RWG Osthannover.

Die Raiffeisen-Warengenossenschaft Osthannover lädt für Donnerstag, 25. Januar, zu ihrer Generalversammlung nach Uetze ein. Die Geschäftsführer berichten über wirtschaftliche Lage des Unternehmens.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Lehrte
Viel Spaß beim Balancieren: Björn Rust (hinten, von links) und Christoph Mauck vom Förderverein, Schulleiterin Melanie Thorey-Vodovoz sowie Marcus Bartscht und Bernadette Giere vom Förderverein übergeben den Kindern das neue Spielgerät.

Den Kindern in der katholischen St.-Bernward-Grundschule ist ein Herzenswunsch erfüllt worden. Sie haben auf ihrem Schulhof jetzt ein überdimensionales Bleistift-Mikado zum Balancieren.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Lehrte
"Der Markt gehört an die Kirche": Stefan Ibenthal wehrt sich gegen die Verlegung an das Citycenter.

In die Diskussion um den Standort für den Lehrter Wochenmarkt hat sich nun Café-Besitzer Stefan Ibenthal eingeschaltet. Er fordert, dass der Markt an der Kirche bleibt. Viele Kunden wollen das auch.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Lehrte
Voller Emotionen und mit einer intensiven Stimmenvielfalt präsentierten sich die Sängerinnen und Sänger von "The Best of Black Gospel" in der Markuskirche.

Klatschen, singen, den Emotionen freien Lauf lassen: Der Chor Best of Black Gospel hat ein Gastspiel in der Markuskirche gegeben.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Lehrte
Die Backhausstraße in Ahlten wird ausgebaut und erhält neben einem neuen Mischwasserkanal auf der rechten Seite einen Gehweg und Parkbuchten.

Heftige Kontroversen im Ortsrat Ahlten: Beim Thema „Ausbau der Backhausstraße“ haben Anlieger eine ganze Reihe von Wünschen geäußert - und die Ortspolitiker fordern nun Änderungen an der Planung.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr