Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Jäger nach Schuss auf Polizisten angeklagt
Umland Lehrte Nachrichten Jäger nach Schuss auf Polizisten angeklagt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:41 01.12.2015
Ein Jäger aus Lehrte soll im Oktober auf einen Polizisten geschossen haben - nun hat die Staatsanwaltschaft Anklage erhoben.  Quelle: dpa
Lehrte

Laut Anklage feuerte der Jäger am 9. Oktober zunächst aus Ärger über einen Falschparker vor seinem Haus einen Schuss ab. Um mögliche weitere Straftaten zu verhindern, wollte die Polizei daraufhin das Haus des 51-Jährigen durchsuchen.

Als Angehörige des Spezialeinsatzkommandos in der Nacht versuchten, eine Tür aufzubrechen, feuerte der Jäger von innen einen Schuss durch die geschlossene Tür ab, der die Beamten nur durch Zufall verfehlte. Den Polizisten gelang es wenig später, den 51-Jährigen zu überwältigen.

Er sitzt seither in Untersuchungshaft. Der Jäger hat angegeben, er sei von einem Einbruch ausgegangen und habe sich bedroht gefühlt. Die "Polizei"-Rufe der Beamten habe er nicht gehört.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Nachrichten Schwerer Unfall in Lehrte - Taxi prallt gegen Baum

Zwei Schwerverletzte hat am Dienstagvormittag ein Unfall mit einem Taxi auf dem Westring gefordert. Nach Angaben der Polizei hat der 62-jährige Fahrer vermutlich krankheitsbedingt die Kontrolle über seinen Wagen verloren und prallte frontal gegen einen Baum. 

01.12.2015

Die Lehrter Innenstadt ist Montah wieder einmal zum unfreiwilligen Aufenthaltsort für hunderte von Bahnkunden geworden.

30.11.2015

Bei einem Wohnungsbrand in der Nacht zum Montag hat es in Lehrte-Hämelerwald einen Toten gegeben. Das bestätigte die Polizei am Montagmittag. Der 53-jährige Mieter eines größeren Wohnkomplexes lebte allein in der Wohnung in der ersten Etage, in der das Feuer ausbrach.

30.11.2015