Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Junge Union gibt sich ein Lehrter Logo
Umland Lehrte Nachrichten Junge Union gibt sich ein Lehrter Logo
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:20 17.06.2018
Maximilian Yang (von links), Marcel Haak und Philipp Sieg zeigen das neue Logo der Jungen Union. Quelle: privat
Lehrte

Dass in der Stadt Lehrte der Verkehr eine herausragende Rolle spielt und in der Vergangenheit immer gespielt hat, ist an der Silhouette leicht zu erkennen. Ohne die Eisenbahn gäbe es keine Matthäuskirche, keinen Wasserturm, keinen Zuckersilo und auch kein Rathaus in seiner jetzigen Form. Insofern ist es logisch, dass all das auf einem Logo zu finden ist, das sich jetzt die hiesige Junge Union (JU) gegeben hat. Auf blauem Grund sind all diese markanten Gebäude als Skyline zu sehen, eingerahmt von einer Lokomotive und der Autobahn.

„Wir wollten unsere Verbundenheit mit der Stadt zum Ausdruck bringen“, sagte der Lehrter JU-Chef Marcel Haak. Auf der Basis von verschiedenen Vorschlägen haben die beiden Jungpolitiker Philipp Sieg und Maximilian Yang das Logo entworfen. Das bisherige Logo sei lediglich ein einfacher Schriftzug gewesen, sagte Haak: „Nun haben wir etwas Individuelles für die JU Lehrte geschaffen.“

Von Michael Schütz

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Unbekannte Täter sind in eine KFZ-Werkstatt in Hämelerwald eingebrochen.

17.06.2018

Prominenter Besuch auf dem Spielplatz an der Arpker Schlachterstraße: Bürgermeister Klaus Sidortschuk und Ortsbürgermeister Klaus Schulz haben dort am Mittwoch ein neues Spielgerät übergeben.

16.06.2018

In der Nacht zu Dienstag sind an der Iltener Straße Autodiebe aktiv gewesen. Sie stahlen einen dort geparkten BMW X5. Das Auto hat laut Polizei einen Wert von rund 20.000 Euro.

16.06.2018