Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten A 2: Zehn Kilometer Stau nach Lkw-Unfall
Umland Lehrte Nachrichten A 2: Zehn Kilometer Stau nach Lkw-Unfall
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:56 27.09.2017
Auf der Autobahn 2 zwischen Hämelerwald und Lehrte-Ost sind zwei Lkw aufeinandergeprallt. Quelle: dpa
Anzeige
Lehrte

Der Unfall ereignete sich gegen 15.40 Uhr in Richtung Dortmund. Nach Angaben der Polizei ist ein Lastwagen auf einen anderen aufgefahren. Offenbar hatte der 78-jährige Fahrer eines Sattelzug das Stauende aufgrund der dortigen Baustelle kurz hinter Hämelerwald übersehen und prallte in den Anhänger des vor ihm stehenden Lkw eines 60-Jährigen.

Das Führerhaus des Sattelzugs wurde eingedrückt, beide Fahrer erlitten leichte Verletzungen. Polizei und Rettungskräfte sind vor Ort, die Bergungsarbeiten dauern an. Der Verkehr auf der Autobahn 2 staute sich auf bis zu zehn Kilometern Länge, auch am Abend hatte sich der Stau noch nicht aufgelöst.

Staus können unglaublich anstrengend sein. So verhalten Sie sich richtig und lassen den Stau schnell und unbeschadet hinter sich. 

Bereits am Dienstagnachmittag gab es ebenfalls in Richtung Dortmund zwischen Peine und Hämelerwald einen Auffahrunfall zweier Lkw. Dabei wurde der Fahrer des hinteren Sattelzugs schwer verletzt.

pah

Rund 300 Besucher, etliche Experten und eine Dauer von mehr als vier Stunden: Aligse hat am Dienstagabend eine denkwürdige Einwohnerversammlung zum geplanten Neubau des Aldi-Logistikzentrums erlebt. Dabei wurden erneut heftige Proteste laut - und Bürgermeister Klaus Sidortschuk erhielt 1100 Protestunterschriften.

Achim Gückel 30.09.2017

Seit vielen Jahren engagiert sich Almuth Müller ehrenamtlich für den christlichen Verein „Humanitäre Hilfe Osteuropa“. Den ganzen Oktober hindurch nimmt Arpkerin immer freitags von 15 bis 17 Uhr im Zelt auf dem Gelände des DIA-Gewerbeparks, Zum Hämeler Wald 21, Spenden für Weißrussland entgegen.

15.10.2017

Der Circus Gebrüder Lieberum gastiert von Donnerstag, 28. September, bis Sonntag, 1.Oktober, auf dem Lehrter Schützenplatz. Er bietet insbesondere Familien mit Kindern ein buntes Programm.

30.09.2017
Anzeige