Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Frühlingserwachen mit Sonntags-Shopping
Umland Lehrte Nachrichten Frühlingserwachen mit Sonntags-Shopping
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
02:03 02.03.2018
Das Thema „Frühling“ hat im Vorjahr viele Menschen zum verkaufsoffenen Sonntag gezogen. Quelle: Katja Eggers (Archiv) 
Anzeige
Lehrte

 „Frühlingserwachen“: Unter diesem Motto steht am 4. März von 13 bis 18 Uhr der erste verkaufsoffene Sonntag des Jahres in Lehrte. Wie im vergangenen Jahr gibt es dazu im Kurt-Hirschfeld-Forum eine vom Stadtmarketing initiierte Ausstellung mit frühlingshaften Arbeiten von etwa 50 Ausstellern.  Von 11 bis 18 Uhr sind dort Frühlings- und Osterdekoration, Schmuck, Handarbeiten und Leporellos, Floristik, Knopfkunst und vieles mehr zu entdecken.

Ab 13 Uhr öffnen 40 Geschäfte im Neuen Zentrum, auf der Burgdorfer Straße und im Einkaufszentrum Zuckerpassage ihre Pforten – und haben zudem Aktionen vorbereitet. Darüber hinaus beteiligen sich SB Lagerkauf, Zimmermann und Obi, das Arkadia Gartencenter und das Pferdesporthaus Loesdau. Für Kinder gibt es am Neuen Zentrum eine Hüpfburg und am Einkaufzentrum Zuckerfabrik ein Kinderkarussell. Imbissstände sorgen für Gaumenfreuden. In der Weinhandlung Nietmann wird von 13 bis 18 Uhr Vorfreude auf die Weinfest-Saison zelebriert. Das Autohaus Lehrte stellt vor dem Kurt-Hirschfeld-Forum einen Teil seiner Modellpalette aus, andere Geschäftsleute verteilen Frühlingsblüher. Bei Prisma gibt es delikate Kostproben sowie am Wandelgraben eine Frühlings- und Osterausstellung samt Kaffee und  Kuchen sowie Frühlingsblumenverkauf. 

 Im Forum lassen sich bei Martin Haase lebendige Hasen beobachten und streicheln.  Freunden und Sammlern von Playmobil schlägt das Herz am Playmobilstand höher, denn dort gibt es neben kompletten Sets auch viele Ersatzteile zu kaufen. Frische Frühlingsblüher und schöne Garten-Dekorationen können Besucher beim Blumenhaus Gebauer bestaunen. Am Stand der BKK exklusiv vor dem Kurt-Hirschfeld-Forum kann man seine Zielgenauigkeit beim Steel-Dart testen und ein weiterer Stand bietet Vogelhäuser an. Im Frühlingscafé lässt es sich bei selbstgebackenen Kuchen, Snacks und Kaltgetränken trefflich rasten. Der Eintritt ist frei.

Von Sandra Köhler

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Das Bach-Ensemble aus Braunschweig hat in der Lehrter Matthäuskirche mit Werken aus der Barockmusik geglänzt.

01.03.2018

Einen warmen Geldregen schüttet der Regionssportbund Hannover auch über Lehrter Vereinen aus: Mit insgesamt 32 846 Euro bezuschusst er Bauvorhaben und Sanierungen. 

01.03.2018

Erfolgreiche Nachwuchsarbeit der Feuerwehr in Immensen: Fünf Mädchen und Jungen sind jetzt von der Kinderabteilung in die Jugendfeuerwehr gewechselt.

01.03.2018
Anzeige