Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Verschobenes Stadtfest steigt im September
Umland Lehrte Nachrichten Verschobenes Stadtfest steigt im September
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:16 26.08.2017
Von Achim Gückel
Bisher fand das Lehrter Fest der Jugend auf dem Parkplatz des Zuckerzentrums statt. Jetzt zieht es auf den Volksbank-Parkplatz und in die benachbarte Zuckerpassage. Quelle: Katja Eggers
Lehrte

Ein echtes Stadtfest hat Lehrte zurzeit nicht. Seit dem Aus für den Maibummel, der 2015 letztmals über die Bühne ging, sind das Schützenfest, der Parkhauslauf und das Weinfest auf dem Rathausplatz die wohl größten Publikumsmagneten. Eine Sause mit viel Livemusik unter freiem Himmel gibt es aber nicht mehr. Das soll sich nun ändern, meint der Stadtjugendring. Rund 35 Helfer wollen nach Angaben des Vorsitzenden Günther Wagner das neuartige, zweitägige Fest zu einem Erfolg werden lassen. Ob das neue Stadtfest, das an seinem zweiten Tag auf das bisherige Fest der Jugend, zu einer Dauereinrichtung wird, ist allerdings noch offen. "Wir müssen erstmal sehen, ob es klappt und wie die Kosten sind", sagt Wagner.

Das Stadtfest beginnt am Freitag, 8. September, um 17 Uhr und findet auf dem Parkplatz der Volksbank zwischen Zuckerpassage und Berliner Allee statt. Dort gibt es Musik für junge Leute - und zwar von den Bands Calling Paones, Immanent und Thyrd Time. Der Stadtjugendring übernimmt die Bewirtung mit Speisen und Getränken.

Tags drauf, am Sonnabend, 9. September, geht es dann ab 11 Uhr nicht nur auf dem Parkplatz, sondern auch in der Zuckerpassage bunt zu. Bis auf wenige Änderungen übernehmen die Organisatoren das bisherige Programm ihres Fests der Jugend vom Zuckerzentrumparkplatz. Es gibt Auftritte verschiedener Vereine und Spiele für alle Altersklassen. Unter anderem will der Stadtjugendring eine Kletterwand, einen Soccer-Käfig und ein Gartenschachfeld aufbauen. Außerdem ist ein Grußwort von Bürgermeister Klaus Sidortschuk geplant. Ab 17 Uhr gibt es dann Livemusik mit John Roe, Atzes Powerband und The Rest.

Der Erlös des Fests fließt in die Jugendförderung der Vereine, die im Stadtjugendring organisiert sind.

Die Polizei vermeldet eine Serie von Straftaten in Ahlten. Ein Unbekannter hat an vier im Osten des Dorfes abgestellten Autos Scheiben eingeschlagen und in zwei Fällen auch etwas gestohlen. An einem Mercedes löste eine Alarmanlage aus und vertrieb den Täter.

Achim Gückel 23.08.2017

Straßenwerbung hat es nicht leicht in diesen Tagen: Sich in dem Plakatwald der politischen Parteien zu behaupten und genügend Aufmerksamkeit zu erregen, ist nicht einfach. Den schwarz-gelben Postern des Bluesfestivals scheint das aber zu gelingen: Der Vorverkauf läuft laut Veranstalter gut.

Thomas Böger 26.08.2017

Ein paar knackige Äpfel hängen an einem Apfelbaum. Solch ein Anblick ist im späten August ja eigentlich nichts Besonderes. Wegen der Wetterkapriolen im Frühling ist das dieses Jahr aber anders. Mancherorts sind Äpfel Mangelware. Zum Beispiel an der Apfelbaumchaussee bei Arpke.

Achim Gückel 26.08.2017