Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Lehrte Vorpremiere der Wühlmäuse ist ausverkauft
Umland Lehrte Vorpremiere der Wühlmäuse ist ausverkauft
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:24 12.11.2018
Das Gastspiel des Kabarett-Ensembles Die Wühlmäuse in Lehrte ist schon ausverkauft. Quelle: Derdehmel/Urbschat
Lehrte

Das von Dieter Hallervorden erst im Jahr 2017 neu ins Leben gerufene Berliner Kabarett-Ensemble Die Wühlmäuse ist in Lehrte ein echter Renner. Die für Dienstag, 15. Januar, geplante Vorpremiere des neuen Programms im Kurt-Hirschfeld-Forum ist in Windeseile ausverkauft gewesen. Innerhalb einer Woche waren alle gut 400 Tickets im Vorverkauf weg. „So schnell ist das in Lehrte bei einer Theaterveranstaltung noch nie gegangen“, sagt die städtische Kulturbeauftragte Julienne Franke.

Die Wühlmäuse kommen bereits zum zweiten Mal nach Lehrte, um ein neues Programm vorab zu präsentieren, bevor sie damit in Berlin an den Start gehen. Auch beim ersten Gastspiel im August 2017 war das Kurt-Hirschfeld-Forum ausverkauft gewesen. Damals stand auch Hallervorden persönlich auf der Lehrter Bühne - wenn auch nur zu einer Begrüßung der Gäste.

Kabarett-Fans haben trotz des ausverkauften Hauses in Lehrte noch die Chance, einen Auftritt der Wühlmäuse in nicht allzu weiter Entfernung zu sehen. Auch am 13. Januar gibt es eine Vorpremiere des neuen Programms, und zwar in Celle. Dafür gebe es noch einige Eintrittskarten, sagt Franke.

Von Achim Gückel

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Lehrter Polizei vermeldet erneut einen Einbruch. Ein Unbekannter ist in ein Wohnhaus am Steinkamp in Arpke eingedrungen und hat Schmuck gestohlen.

12.11.2018

Die Künstlerin Verena Vernunft stellt in der Städtischen Galerie Lehrte ihre abstrakten Bilder mit einem Blick auf Alltäglichkeiten aus.

12.11.2018

Sievershausen ist erneut zur Narrenhochburg geworden: Die SOS Karnevalsgesellschaft hat am Sonntagvormittag ihre neuen Prinzenpaare proklamiert. Rund 140 Gäste feierten in den Festsälen Fricke begeistert mit.

12.11.2018