Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
Neustadt
Ein Rettungswagen fährt am 19.01.2012 während eines Einsatzes über eine Straße in München (Oberbayern). In Bayern sind am Wochenende (12./13.08.2017) mehrere Menschen bei Unfällen verletzt worden. Foto: Andreas Gebert/dpa +++(c) dpa - Bildfunk+++ | Verwendung weltweit Ein Rettungswagen bringt den 49-jährigen Radfahrer nach dem Unfall in eine Klinik.
Neustadt

Schwere Verletzungen hat eine Radfahrerin am Montagvormittag bei einem Unfall auf der Eilveser Hauptstraße davon getragen. Eine Autofahrerin hatte die 79-jährige übersehen, als sie rückwärts mit ihrem Auto aus einer Einfahrt fuhr.

  • Kommentare
mehr
Neustadt
Lechner: Land zahlt mehr für kommunalen Straßenbau
Auch der Bahnübergang Moordorfer Straße soll ein einigen Jahren ersetzt werden.

Von einem Beschluss der Landesregierung, mehr Geld in den kommunalen Straßenbau zu investieren, könnte auch Poggenhagen profitieren, meint der CDU-Landtagsabgeordnete Sebastian Lechner. Dort sind Pläne zur Beseitigung der höhengleichen Bahnübergänge schon recht weit gediehen.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Der Bordenauer Wilfried Rave hat die zerstörte Bushaltestelle Bordenau/Birkenweg noch nachts fotografiert.
Neustadt Polizei meldet zahlreiche zerstörte Scheiben in Neustadt

Eine Spur von zersplitterten Glasscheiben haben unbekannte Täter in der Nacht zu Sonnabend durch etliche Stadtteile von Neustadt gezogen. Scheiben von Bus-Wartehäuschen gingen in Otternhagen, Bordenau, Suttorf und Basse zu Bruch, in Neustadt traf es einen Malerbetrieb und mehrere Autos.

  • Kommentare
mehr
Auch die Schüler finden auf den Abi-Jahrgangsbildern in der KGS jede Menge bekannte Gesichter.
Neustadt Ehemalige der KGS Neustadt treffen sich nach Tag der offenen Tür

Eine Schule denkt an Zukunft und Vergangenheit: Beim Tag der offenen Tür am 2. März können sich Viertklässler und ihre Eltern über das vielfältige Angebot der Schule informieren. Im Anschluss ist ein Ehemaligentreffen angesetzt, bei dem die früheren Schüler. Lehrer und Mitarbeiter auch die neue Fotowand mit den Abiturjahrgängen seit 1983 in Augenschein nehmen können. 

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Aktuelles aus Ihrem Stadtteil

Neustadt
Das Team hinter dem Dorfladen-Projekt: Werner Brauner (von links), Marie-Luise Brauner, Renate Baulain, Lennart Heumann, Enkel des Ehepaars Brauner, Nadja Bolte und Iris Lehnert-Finke.

In Mariensee rollen die Bagger, der Bau des Dorfladens hat begonnen. Auf 130 Quadratmetern Verkaufsfläche, sollen Marienseer das bekommen, wofür sonst eine Autofahrt fällig wird. Im Herbst soll der Bau abgeschlossen sein.

  • Kommentare
mehr
Neustadt
Vor kurzem sorgte klirrende Kälte für Eiszapfen entlang der Apfelallee. Inzwischen meldet sich der Winter mit Schmuddelwetter zurück.

Vor einigen Tagen ließ die klirrende Kälte faszinierende Eiszapfen an der Apfelallee entstehen. Michael Kosemund hielt sie mit seiner Kamera fest. Jetzt meldet sich der Winter mit Schneeregen und grauem Himmel zurück.

mehr
Neustädter Land
Viele Radwege der Region verlaufen auf landwirtschaftlichen Wegen.

Mit neuen Themen-Radrouten soll das Angebot für aktiven Tourismus im Neustädter Land erweitert werden. Angedacht ist eine „Neustädter Landpartie“ zu Sehenswürdigkeiten im Nordkreis sowie eine „Landpartie Schneerener Geest“ von Mardorf Richtung Bolsehle, Husum und Brokeloh. 

  • Kommentare
mehr
Unser Veranstaltungstipp
Pianistin Kiveli Dörken kommt zum Kammerkonzert auf den Haasenhof.

Violinistin Elisabeth Kufferath ist etablierter Gast im Haasenhof und Pianistin Kiveli Dörken musiziert schon für den Dalai Lama. Zusammen spielt das Duo einen Kammermusikabend.

  • Kommentare
mehr
Neustadt
Wolfgang Przyklenk berät als ehrenamtlicher Versichertenberater der Deutschen Rentenversicherung.

Wolfgang Pryzklenk hilf als ehrenamtlicher Versichertenberater der Deutschen Rentenversicherung Bund bei Fragen zum Auskommen im Alter. Der Mardorfer ist für die nächsten sechs Jahre Ansprechpartner für den Landkreis Region Hannover.

  • Kommentare
mehr
Neustadt
Die Wunstorfer Straße vor dem Bahnhof ist stark befahren.

Mit den Plänen für die Bebauung des Bahnhofsvorplatzes kommt erneut die Frage nach einem Verkehrskonzept für Neustadts Innenstadt auf. Die Stadtverwaltung werde noch in der ersten Jahreshälfte ein überarbeitetes Konzept vorstellen, heißt es. Auch die Idee eines Cityrings ist darin noch enthalten.

  • Kommentare
mehr
Neustadt
Ein Unbekannter hat einen Schachtdeckel Am Wallhof entfernt und damit die Scheibe eines Handy-Geschäfts eingeworfen.

Ein Einbrecher hat in den frühen Morgenstunden am Mittwoch einen Gullydeckel in der Straße Am Wallhof entfernt und damit die Scheibe eines Handyladens am Platz Zwischen den Brücken eingeworfen. Er stieg ein und stahl etliche Waren aus der Auslage.

  • Kommentare
mehr
Neustadt/Serie Namenspatrone
Diakon Claus Crone führt regelmäßig Schulklassen durch die katholische Peter-und-Paul-Kirche in Neustadt.

Wer war eigentlich St. Osdag? Warum sind so viele Kirchen nach dem heiligen Johannes benannt? Unsere kleine Serie ruft die  Namenspatrone der Gotteshäuser im Neustädter Land in Erinnerung. In diesem Teil: Die katholische Peter-und-Paul-Kirche in Neustadt.

  • Kommentare
mehr
Neustadt
Spendenübergabe an Arvid (Mitte): Danielo Hintze (von links), Julia Pfetzing, Kai Kubanek, Fabian Görtler und Enya freuen sich über die gelungene Aktion. 

Viel Grund zur Freude haben die Eltern des dreijährigen Arvid aus Neustadt. Eine Spende in Höhe von 1112 Euro haben Spieler vom hannoverschen Eishockeyteam Firebugs nun übergeben. Die Familie freut sich über eine Welle von Hilfsbereitschaft für die kostspielige Sauerstofftherapie des Sohnes.

  • Kommentare
mehr
Neustadt
Uwe Rumberg (Mitte) führt seine Nachfolger Pastor Dirk Heuer und Pastorin Ulrike Dörris-Birkholz durch die Ursula-Kirche in Dudensen.

Nach 17 Jahren verabschiedet sich in Kürze das Pastorenpaar Uwe Rumberg und Ulrike Schimmelpfeng aus Hagen. Am Sonntag ist Rumbergs Abschiedsgottesdienst in der Hagener Jakobuskirche. Nachfolger wird Pastor Dirk Heuer, unterstützt von den Kolleginnen Ulrike Dörries-Birkholz und Riika Hinkelmann.

  • Kommentare
mehr
Neustadt
Dezernent Maic Schillck hat schlechte nachrichten für Eltern auf Suche nach einem Betreuungsplatz.

Schlechte Nachrichten für Eltern, die auf einen Betreuungsplatz für ihr Kind hoffen: Erstmals nach langer Zeit geht die Stadt davon aus, die Nachfrage nicht bedienen zu können. Grund ist der Mangel an Erziehern für Krippen, Kitas und Horte.

  • Kommentare
mehr
Neustadt
Der städtische Friedhof Lüningsburg in Neustadt könnte künftig vom Bauhof gepflegt werden.

Die Unterhaltung der beiden städtischen Friedhöfe könnte demnächst wieder von städtischen Mitarbeitern übernommen werden, wenn die Politik einem Vorschlag aus der Verwaltung zustimmt. Firmen dafür sind immer schwerer zu finden, die Angebote werden immer teurer. 

  • Kommentare
mehr
Neustadt am Rübenberge in Zahlen
Foto: Harry Lohmann (myheimat.de)
  • Bundesland : Niedersachsen
  • Landkreis : Region Hannover
  • Fläche : 357 km²
  • Einwohner : ca. 45.000
  • Bevölkerungsdichte : 126 Einwohner je km²
  • Postleitzahl : 31535
  • Ortsvorwahlen : 05032, 05034, 05036, 05072, 05073, 05074
  • Wirtschaft : Firmendatenbank
  • Stadtverwaltung : Nienburger Straße 31, 31535 Neustadt am Rübenberge, Telefon (05032) 840