Menü
Anmelden
Umland Neustadt Averhoy

Auf der Landesstraße 193 zwischen Averhoy und Luttmersen ist ein Autofahrer bei einem Unfall leicht verletzt worden. Sein Kleintransporter war umgekippt.

10.07.2018

Nachrichten per E-Mail - Newsletter

Täglich um 17 Uhr die wichtigsten Nachrichten kostenlos per E-Mail! Neben den Top-Meldungen des Tages erhalten Sie das Neueste aus Ihren Lieblings-Ressorts – und die spannendsten Neuigkeiten aus Ihrer Region.

Viele Dörfer haben ihre Maibäume aufgestellt und Versammlungen abgehalten. In Mandelsloh steht jetzt der erste Maibaum auf dem Grünen Fleck. 

04.05.2018

Für eine knappe Woche betrifft die LKW-Umleitung von der Bundesstraße 6 wieder deutlich mehr Dörfer: Vom 3. bis 9. Mai gibt es eine Vollsperrung der Wasserstraße in Basse, weil die Seitenstreifen dort befestigt werden. 

30.04.2018

Den aktuellen Temperaturen angemessen, beginnt die Sommertour von Bürgermeister Uwe Sternbeck bereits am Dienstag, 24. April. Als erstes Dorf des Neustädter Landes besucht Sternbeck ab 18 Uhr Averhoy. 

26.04.2018
Anzeige

Ein brennendes Auto musste die Feuerwehr in der Nacht zu Sonntag auf einem Feldweg zwischen Basse und Suttorf löschen. Warum der Wagen in Flammen stand, ist nicht geklärt, die Polizei ermittelt. 

25.04.2018

Service - Anzeige aufgeben

Viele unkomplizierte Wege führen zu Ihrer Anzeige: Hier erfahren Sie, wie und wo Sie Ihre Anzeige in der HAZ aufgeben können. Besuchen Sie unsere Geschäftsstellen oder rufen Sie uns an!

Das Fällen von Bäumen erregt die Gemüter, besonders, wenn es an exponierter Stelle geschieht. In Borstel und Mardorf haben Passanten jetzt reagiert. Die untere Waldbehörde prüft die Rechtslage in Mardorf, wie die Stadtverwaltung mittelt.

15.03.2018

In der Gemeinschaft mach die Arbeit Spaß und ist schnell erledigt. Das zeigte sich am Sonnabend in Nöpke und auch sonst vielerorts im Neustädter Land, wo die freiwilligen Helfer ausrückten, um beispielsweise die Friedhöfe vom Laub zu befreien.

29.11.2017

Der Sturm Xavier Anfang Oktober hat im städtischen Baumbestand riesige Schäden verursacht. Allein für Aufräumarbeiten gibt die Stadt nun fast 150.000 Euro aus.

11.11.2017

Sie waren Vorkämpfer der Bildung für jedermann - auch im Neustädter Land wurden die Appelle von Martin Luther und Philipp Melanchthon gehört. Einige Schulen in den Dörfern wurden bereits im 16. Jahrhundert gegründet. Der ehemalige Lehrer Lutz Caspers arbeitet an einer Übersicht.

Kathrin Götze 01.11.2017
Anzeige