Menü
Anmelden
Umland Neustadt Basse

Die Bürgermeister-Sommertour macht Station in Basse. Dort ärgern sich die Anwohner über den Lastwagenverkehr. Auch fehlender Baugrund und Straßenschäden sind Thema.

14.06.2018

Ob in gedruckter Form morgens im Briefkasten oder digital als E-Paper am Bildschirm: Die Hannoversche Allgemeine Zeitung bietet eine Vielzahl unterschiedlicher Abo-Angebote.

Tragische und dramatische Schicksale: Ein neues Buch erzählt die Geschichten der Kriegstoten aus Otternhagen und Mecklenhorst. Gabriele und Friedrich Mauthe haben es gemeinsam mit Horst Büsing erarbeitet.

11.06.2018

Es geht voran, auf der Baustelle unter der B-6-Leinebrücke. Davon haben sich am Mittwoch die Mitglieder der Bürgerinitiative Freie Fahrt B6 überzeugt. Zum Abschluss servierten sie den Bauarbeitern Kuchen und kalte Getränke.

09.06.2018

Seit Anfang Juni sind sie im Duo tätig: Für die Koordination der Flüchtlingshilfe im Kirchenkreis sind nun Yasmin Linicus und Dieter Jaehnke gemeinschaftlich verantwortlich.

07.06.2018
Anzeige

Die Bürgerinitiative Freie Fahrt B 6 ist enttäuscht, dass der Umleitungsverkehr ab Montag wieder ausschließlich durch die Dörfer rollt. Die Sanierung der B-6-Brücke müsse beschleunigt werden.

04.06.2018

Nachrichten per E-Mail - Newsletter

Täglich um 17 Uhr die wichtigsten Nachrichten kostenlos per E-Mail! Neben den Top-Meldungen des Tages erhalten Sie das Neueste aus Ihren Lieblings-Ressorts – und die spannendsten Neuigkeiten aus Ihrer Region.

6,27 Millionen Euro fließen 2018 in den Erhalt Neustädter Straßen. Das größte Projekt der nächsten Jahre wird die Landwehr mit ähnlichen Dimensionen wie die fast fertige Mecklenhorster Straße.

30.05.2018

Gute Nachricht für die Kernstadt, schlechte für Basse, Suttorf und Empede: Am Montag, 4. Juni, soll wieder der gesamte Schwerlastverkehr, der die B-6-Brücke nicht nutzen darf, durch die Dörfer rollen.

01.06.2018

Schlechte Aussichten hat die Petition für einen Radweg zwischen Suttorf und Basse: 739 Mitzeichner zählte das Ersuchen am Freitagnachmittag – 5000 werden bis zum 4. Juni gebraucht.

28.05.2018

Zum 26. Mal besuchen Kinder aus der Region Gomel das Neustädter Land für einen vierwöchigen Aufenthalt. Beim Reaktorunfall in Tschernobyl 1986 wurde Gomel verstrahlt.

27.05.2018
Anzeige