Menü
Anmelden
Umland Neustadt Evensen

In einem Festgottesdienst hat Landessuperintendentin Petra Bahr Christian Steinmeier zum Pastor von St. Osdag in Mandelsloh ordiniert. Damit endet eine knapp zweijährige Interimslösung.

25.06.2018

Service - Anzeige aufgeben

Viele unkomplizierte Wege führen zu Ihrer Anzeige: Hier erfahren Sie, wie und wo Sie Ihre Anzeige in der HAZ aufgeben können. Besuchen Sie unsere Geschäftsstellen oder rufen Sie uns an!

Viele Dörfer haben ihre Maibäume aufgestellt und Versammlungen abgehalten. In Mandelsloh steht jetzt der erste Maibaum auf dem Grünen Fleck. 

04.05.2018

Für eine knappe Woche betrifft die LKW-Umleitung von der Bundesstraße 6 wieder deutlich mehr Dörfer: Vom 3. bis 9. Mai gibt es eine Vollsperrung der Wasserstraße in Basse, weil die Seitenstreifen dort befestigt werden. 

30.04.2018

Bundestags- und Ratsmandat zugleich, das ist doch zuviel für eine Person. Der AfD-Abgeordnete Dietmar Friedhoff hat jetzt erklärt, auf sein Ratsmandat zu verzichten. Nachrücker ist Klaus Kosellek aus Eilvese

05.04.2018
Anzeige

Das Fällen von Bäumen erregt die Gemüter, besonders, wenn es an exponierter Stelle geschieht. In Borstel und Mardorf haben Passanten jetzt reagiert. Die untere Waldbehörde prüft die Rechtslage in Mardorf, wie die Stadtverwaltung mittelt.

15.03.2018

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Sie ist seit 43 Jahren Kommunalpolitikerin, war 25 Jahre lang Ortsbürgermeisterin in Mandelsloh.  Für all dieses Engagement hat Annegret Messerschmidt (SPD) am Freitag das Bundesverdienstkreuz von Regionspräsident Hauke Jagau verliehen bekommen. 

26.02.2018

Mit neuen Themen-Radrouten soll das Angebot für aktiven Tourismus im Neustädter Land erweitert werden. Angedacht ist eine „Neustädter Landpartie“ zu Sehenswürdigkeiten im Nordkreis sowie eine „Landpartie Schneerener Geest“ von Mardorf Richtung Bolsehle, Husum und Brokeloh. 

21.02.2018

In der Gemeinschaft mach die Arbeit Spaß und ist schnell erledigt. Das zeigte sich am Sonnabend in Nöpke und auch sonst vielerorts im Neustädter Land, wo die freiwilligen Helfer ausrückten, um beispielsweise die Friedhöfe vom Laub zu befreien.

29.11.2017

Der Sturm Xavier Anfang Oktober hat im städtischen Baumbestand riesige Schäden verursacht. Allein für Aufräumarbeiten gibt die Stadt nun fast 150.000 Euro aus.

11.11.2017
Anzeige