Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Nachrichten
Unser Veranstaltungstipp
Handpuppen übernehmen die Rollen von Loriots Knollennasenmännchen.

Loriots knollennasige Figuren als Handpuppen? Ute Kotte holt unter dem Titel „Siehste.... – Szenen einer Ehe“ Loriots Stoffe am 20. Januar auf die Bühne des Binderhauses Rodewald.

  • Kommentare
mehr
Neustadt
Vom ZOB aus fahren Busse in Neustädter Land.

In den Ortsräte Poggenhagen und Helstorf stoßen die Einsparungspläne bei Regiobus auf Kritik. Die Politiker in Poggenhagen sorgen sich um die Anbindung nach Hannover und ans Steinhuder Meer. In Helstorf wünscht man sich besseren Anschluss an den Heidekreis.

  • Kommentare
mehr
Neustadt
Dieter Jaehnke (von links), Medhi Salashour, Ekka Lühring, Marlies Grybsch und Bärbel Weber freuen sich auf die neue Saison im Café Vielfalt

Das Café Vielfalt öffnet ab dem 15. Januar wieder jeden Montag ab 15 Uhr im Liebfrauen-Gemeindehaus für zwanglose Treffen von Neubürgern und alt eingesessenen Neustädtern. Gute Nachricht für ehrenamtliche Flüchtlingshelfer: Um die Koordination und Beratung kümmert sich jetzt Dieter Jaehnke, im Ehrenamt stellvertretender Stadtbrandmeister.

  • Kommentare
mehr
Neustadt
Digitale Verwaltung wie hier über das „Bayernportal“, soll auch in Neustadt vorangetrieben werden.

Wann kann man in Neustadt von zu Hause aus online einen Reisepass beantragen oder einen Bauantrag einreichen? 150.000 Euro wollen SPD- und CDU-Fraktion im Haushalt für die Digitalisierung von Akten und Vorgängen sowie den Ausbau des Online-Bürgerservice ausgeben.

  • Kommentare
mehr
Neustadt
Wiebke Osigus, hier beim Neujahrsempfang der SPD Bordenau.

Die SPD-Landtagsabgeordnete Wiebke Osigus hat sich ein neues Ziel gesetzt: Sie möchte trotz anfänglicher Zweifel nun doch für den Vorsitz des SPD-Ortsvereins antreten.

  • Kommentare
mehr
Neustadt
Das erste Hochwasser im neuen Jahr scheint überwunden - mit der Zufahrt zur Bordenauer Brücke ist auch die letzte gesperrte Strecke wieder freigegeben – hier an der Überfahrt über deinen alten Leinearm wird die Fahrbahn jeweils zuerst überspült.

Das Hochwasser im Neustädter Land zieht sich weiter zurück – mit der Bordenauer Brücke ist nun der letzte Weg für den Verkehr freigegeben. 

  • Kommentare
mehr
Wunstorf/Neustadt
An den Strandterrassen in Steinhude soll ab Herbst umgebaut werden.

Die Besucherzahlen am Steinhuder Meer lagen nach vorläufigen Zahlen etwas niedriger als in den Rekordjahren zuvor. SMT-Chef Willi Rehbock ist aber trotzdem zufrieden.

  • Kommentare
mehr
Unser Tipp
Werben für die neue Runde der Jungen Filmschule: Jona Winkler (von links), Absolvent 2015), Uli Klingenschmitt (Dozent), Martin Bargiel (Dozent, Kameramann und Fotograf), Yorrick Schweer und Felix Kayser (Absolventen 2017) und Uwe Plasger (Organisator der Jungen Filmschule).

Der eigene Film auf Kinoleinwand, zur Premiere über den roten Teppich gehen – ein Traum vieler Jugendlicher. Die Region Hannover sucht jetzt Bewerber für „Junge Filmschule – To the Movies 2018“.

  • Kommentare
mehr
Neustadt
Unbekannte Täter haben getankt, ohne die Rechnung zu begleichen, die Polizei ist derzeit auf der Suche nach Zeugen.

Mit einem gestohlenen Kennzeichen tankten Unbekannte am Montagabend, 8. Januar, bei der Aral-Tankstelle an der Wunstorfer Straße – und flüchteten, ohne die Rechnung zu begleichen.

  • Kommentare
mehr
Neustadt
Viele Fahrer kamen trotz einiger Hinweisschilder erst kurz vor der Baustelle an der Mecklenhorster Straße zum wenden.

Die Sanierung der Mecklenhorster Straße in Neustadt geht weiter, jetzt ist die Strecke mit der B-6-Unterführung gesperrt. Busse queren die Bundesstraße mit Hilfe einer speziell geschalteten Ampel. All das sorgt für Staus und  Verwirrung unter den Autofahrern.  

mehr
Neustadt
"Hier ist jeder willkommen, nur Rabatz und Flaschen nicht": Thomas Iseke vor seinem Gasthaus.

Nachdem eine interne Botschaft an sein Team sich im Internet verbreitet hat, sieht sich der Gastwirt und FDP-Ratsherr Thomas Iseke mitDiskriminierungsvorwürfen konfrontiert. Er wehrt sich und erklärt, dass Drohanrufe vorausgegangen waren.

  • Kommentare
mehr
Neustadt
Hochwasser-Panorama Leinebogen bei Basse

Schöne Ansichten bietet das Leine-Hochwasser im Neustädter Land eine Menge, wie hier am Leinebogen bei Basse. Doch was Spaziergänger, Romantiker und Fotografen beflügelt, ärgert Autofahrer und kostet Landwirte eine Menge Ertrag.

mehr