Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Nachtwächterin geht wieder mit Gästen auf Tour
Umland Neustadt Nachrichten Nachtwächterin geht wieder mit Gästen auf Tour
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:34 03.03.2018
Elke Böttcher mimt für ihre Gästeführung den Neustädter Nachtwächter. Quelle: Kathrin Götze
Anzeige
Neustadt

 Sie zeigt die Stadt von ihrer dunklen Seite: Im Kostüm des Nachtwächters Cord Hermann streift Gästeführerin Elke Böttcher mit ihren Zuhörern durch Neustadts Straßen. Nächster Termin ist am Sonntag, 4. März, 18.30 Uhr. Treffpunkt für die Tour ist die alte Wache an der Marktstraße. Sie dauert rund 60 Minuten und kostet die Teilnehmer je fünf Euro Beitrag. Anmeldungen sind nicht erforderlich, nur Gruppen sollten sich unter (05032) 66149 melden, um Absprachen zu treffen.

Von Kathrin Götze

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die ersten zwei Wochen waren hart: Bei Dunkelheit und eisiger Kälte musste sich der E-Crafter im Arbeitsalltag der Malerfirma Temps beweisen. Das Neustädter Unternehmen nimmt am Praxistest des Elektrotransporters teil, den VW Nutzfahrzeuge der Markteinführung voranstellt. 

03.03.2018

Hier soll das Geld gut angelegt sein: Auf einem kircheneigenen Grundstück an der Apfelallee lässt die Liebfrauen-Kirchengemeinde jetzt Wohnungen bauen. Als Partner und Bauträger ist die Firma Duensing aus Eilvese mit im Boot. 

03.03.2018

Härtefall auf der Umleitungsstrecke: Nach einer Vollsperrung der Autobahn 7 vervielfachte sich die Zahl der Lastwagen, die die B-6-Umleitung durch die Innenstadt nutzten. Der Verkehr staute sich zeitweise von der Bahnhofskreuzung zurück bis zur Anschlussstelle Himmelreich. 

03.03.2018
Anzeige