Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Christen und Muslime pflegen Dialog
Umland Neustadt Nachrichten Christen und Muslime pflegen Dialog
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
01:36 01.03.2018
Lockere Gespräche über Gott, die Welt und Gemeinsamkeiten - so sahen es bei den vergangenen Dialotreffen aus. Angeregte Gespräche über Gott und die Welt - so sah es bei den vergangenen Treffen aus. Quelle: Archiv
Anzeige
Neustadt

 Für Christen sind Weihnachten und Ostern die wichtigsten Feste, die in der Gemeinde und Familie gefeiert werden. Für Muslime haben der Ramadan und das Opferfest die größte Bedeutung im Jahreskreis. Beim neunten Dialogtreffen der Muslime und Christen in Neustadt sollen die vier Feste Thema sein. Am Mittwoch, 7. März, kommen die Religionen zum Austausch zusammen. Um 18.30 Uhr beginnt eine protestantische Andacht in der Johanneskirche, um 19 Uhr verlagert sich der Austausch in den Saal des Gemeindehauses, Wachholderweg 9. Gegen 21 Uhr endet die Veranstaltung.

Von Benjamin Behrens

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Michael Fürst, Präsident des Landesverbandes der Jüdischen Gemeinden in Niedersachsen, war zum Besuch beim Lions Club Neustadt.  

01.03.2018

Nach Ankündigung einer neuen Spendenaktion für ein Mahnmal, das an die Neustädter Juden erinnern soll, sehen sich die Initiatorinnen Ute Lamla und Heidi Sommer in der Kritik. Matthias Kostrzewa von der Altrewa Bürgerstiftung berichtet, die beiden seien auf ein großzügiges Angebot der Stiftung nicht eingegangen.

01.03.2018

Der weltweit engagierte Posaunist, Big-Band-Leiter, Lehrer und Komponist Jiggs Whigham gibt sich erneut die Ehre: Am 11. März ist er zusammen mit der Big Band Berenbostel in einem  Workshop-Konzert zu erleben.   

01.03.2018
Anzeige