Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Diebe erbeuten zwei Wohnwagen
Umland Neustadt Nachrichten Diebe erbeuten zwei Wohnwagen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:07 26.02.2018
Symbolbild Quelle: imago stock&people
Anzeige
Neustadt/Lutter

 Diebe haben in der Nacht zu Montag zwei Wohnwagen von einem Firmengelände am Ernst-Abbe-Ring gestohlen. Offenbar hätten die Täter mehrere Zaunelemente beseitigt, um die Wagen vom Abstellplatz zu ziehen, berichtet die Polizei, die nun Zeugen sucht. Wer etwas zur Aufklärung beitragen kann, wird gebeten, sich unter Telefon (05032) 9559115 auf der Wache zu melden.

Auch für einen versuchten Einbruch in Lutter hofft die Polizei auf Zeugenaussagen. Mindestens ein unbekannter Täter sei am Sonnabend zwischen 13 und 18.45 Uhr ungehindert auf ein Grundstück an der Lutter Straße gelangt und habe versucht, ein seitliches Fenster des Einfamilienhauses aufzuhebeln. Dabei löste er eine Alarmanlage aus. Der Täter flüchtete unerkannt ohne Beute. 

Von Kathrin Götze

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Am Montagmittag sind gelbe Säcke in einem Müllwagen von Entsorger Remondis in Brand geraten. Die Feuerwehr konnte den Brand schnell löschen, nachdem sie den Wagen komplett entleer hatte.

01.03.2018

Bei einem Spielzeugflohmarkt am Sonnabend, 10. März, im Bürgersaal im Veranstaltungszentrum Leinepark dürfen Kinder Spielzeug, Sportartikel und anderes anbieten – und zwar ohne Standgebühr. Ein paar Standplätze sind noch frei und können bei der Volkshochschule Hannover-Land gebucht werden. 

01.03.2018

Lädt die Landjugend Untere Leine Mandesloh zu ihrem jährlichen Lumpenball, dann zeigen 1200 Partyfans aller Altersklassen, dass sie Phantasie, gute Laune und beim Trinken wie Tanzen Ausdauer haben.

28.02.2018
Anzeige