Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Neustadt Anmeldung zur Jägerprüfung ist möglich
Umland Neustadt Anmeldung zur Jägerprüfung ist möglich
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:25 15.10.2018
Richtiger Umgang mit dem Gewehr gehört zu den Prüfungsaufgaben. Quelle: Carola Faber (Symbolbild/Archiv)
Neustadt

Wer in Deutschland die Jagd ausüben möchte, muss zunächst die Jägerprüfung bestehen. Die Prüfungen beginnen im Dezember. Für eine Teilnahme muss die Zulassung zur Prüfung jeweils zwei Wochen vor dem ersten Prüfungstermin bei der Region Hannover beantragt werden.Das entsprechende Formular ist im Internet unter www.hannover.de Stichwort „Jägerprüfung“ zu finden oder kann telefonisch unter der Rufnummer (0511) 61622947 beantragt werden. Die Teilnehmerzahlen sind begrenzt.

Für den Bereich der Jägerschaft Neustadt am Rübenberge ist Kreisjägermeister Ole Volkmann Ansprechpartner, er ist unter Telefon (05032) 4171 erreichbar. Zusammen mit einer Prüfungskommission nimmt Volkmann auch die Prüfungen ab. Im Internet ist die Jägerschaft auf www.jaegerschaft-neustadt-rbge.de vertreten.

Die Schießprüfung wird am Sonnabend, 1. Dezember, abgenommen. Prüflinge, die sie nicht bestehen, können den Schuss-Test am Sonnabend, 15. Dezember, wiederholen. Die schriftliche Prüfung nehmen die Fachmänner am 2. März ab. Die mündlich-praktische Prüfung legen die angehenden Waidmänner am 11. und 12. April ab.

Von Benjamin Behrens

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Neustadt Serie „Hier sind wir zu Hause“ - Auf der Bühne ist Platz für jede Rolle

Was macht Heimat aus? In unserer Serie erzählen Menschen aus Garbsen, Neustadt, Seelze und Wunstorf im Interview, warum sie hier gerne zu Hause sind. Heute im Gespräch: Mariola Schrader aus Eilvese.

12.10.2018

Ein SPD-Antrag will den Zugang zu Fahrradkäfig am Bahnhof in Poggenhagen vereinfachen und mehr Schlüssel ausgeben. Die Stadt sieht die Kapazitäten mit offiziell 16 Fahrräder bereits erschöpft.

14.10.2018

Karten für Veranstaltungen des Theater- und Konzertkreis Neustadt gibt es jetzt im Büro der Tourist-Information Neustadt. Ulrike Ostermann betreut den speziellen Kassenbereich und gibt Informationen.

11.10.2018