Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Neustadt Hubschraubereinsatz nach Einbruch
Umland Neustadt Hubschraubereinsatz nach Einbruch
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:17 13.01.2019
Die Polizei ermittelt wegen des Einbruchs in die Tankstelle Wunstorfer Straße. Quelle: Symbolbild
Neustadt

Die Geräusche des Hubschraubers dürfte viele Neustädter aus dem Schlaf gerissen haben: Am Donnerstagmorgen haben bislang unbekannte Täter eine Tankstelle an der Wunstorfer Straße ausgeraubt. Mit einem Gullydeckel warfen sie die Fensterfront ein. Laut Betreiber wurden Tabakwaren im Wert von rund 25.000 Euro entwendet. Derzeit werden die Videoaufnahmen ausgewertet.

Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei Neustadt unter (05032) 9559 115 zu melden.

Von Marleen Gaida

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Sie sind auf dem Sprung ins neue Jahr: Jungpferde und Ponys zeigen am Sonntag, 13. Januar, beim RFV Rodewald, wie sie ohne Reiter Hindernisse überwinden.

10.01.2019

Die Blue Winterguard der Wölper Löwen trainiert für einen Wettbewerb in den Niederlanden. Die mit amerikanischen Trainern einstudierte Show ist am Sonnabend, 12. Januar, in der KGS zu sehen.

12.01.2019

Wie hat sich der Zustand des Patienten Deutschland in den vergangenen zwölf Monaten entwickelt? Florian Schröder und Volkmar Staub stellen die Diagnose im Jahresrückblick beim Kulturforum Neustadt.

09.01.2019