Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Neustadt Thriller „The Guilty“ läuft im Cinema
Umland Neustadt Thriller „The Guilty“ läuft im Cinema
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:59 10.03.2019
Szene aus „The Guilty“ Quelle: Nikolaj Moeller
Neustadt

Einen minimalistischen Thriller zeigt das Cinema Neustadt, Suttorfer Straße 8, am Dienstag, 12. März, ab 19.30 Uhr. Das Filmdebüt von Gustav Möller, „The Guilty“, spielt in der Notrufzentrale der dänischen Polizei. Über das Telefon will der Polizist Asger einer Frau helfen, die neben ihrem Entführer im Auto sitzt. Aus Informationsstücken setzt Asger sich seine Wahrheit zusammen. Es ist ein Wettlauf mit der Zeit. Der Eintritt kostet sechs Euro, Reservierungen werden erbeten unter www.cinema-neustadt.de, per E-Mail an reservierung@cinema-neustadt.de oder per Telefon (0152) 257 055 56.

Von Kathrin Götze

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Jede Menge Beifall gab es für die Darsteller der VHS-Theatergruppe bei der Premiere von „Lord Arthur Saviles Verbrechen“ in der Aula des Neustädter Gymnasiums – drei Vorstellungen kommen noch.

13.03.2019

Einbruch in den Combi-Getränkemarkt in Mandelsloh: In der Nacht zu Sonnabende hebelten Unbekannte die Tür auf und stahlen Zigaretten aus dem Markt.

10.03.2019

Eine nächtliche Fahrt im Auto ohne Versicherungsschutz hat die Polizei Neustadt am Sonnabend in Suttorf beendet. Der 22-jährige Fahrer musste das Auto stehen lassen, gegen ihn läuft ein Verfahren.

10.03.2019