Menü
Anmelden
Umland Neustadt Wulfelade

Die Kinder der Neustädter Kita Rübenzwerge haben einen Blick hinter die Kulissen der Berufslebens geworfen. Ob bei der Polizei oder im Handwerk: Für die Kleinen gab es reichlich Spannendes zu entdecken.

07.04.2018

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Das Wetter verhindert das Müllsammler in Empede und Himmelreich. Die Wulfelader ziehen stark vermummt los. Insgesamt liegt weniger Müll auf und an den Wegen rund um Wulfelade. Die fleißigen Sammler finden inzwischen mehr Coffee-to-Go Becher als Fast-Food Verpackungen in der Gemarkung.

21.03.2018

Das Duo Fidgets ist ein Neuling in Neustadts Musikszene. Jetzt macht sich die Partyband daran, sich als Stimmungsgarant zu etablieren. Kennengelernt haben sich die Schlagzeuger Nico Möhrling und Keyboarder Marian Höper über die Hebamme ihrer Kinder.

17.03.2018

Das Fällen von Bäumen erregt die Gemüter, besonders, wenn es an exponierter Stelle geschieht. In Borstel und Mardorf haben Passanten jetzt reagiert. Die untere Waldbehörde prüft die Rechtslage in Mardorf, wie die Stadtverwaltung mittelt.

15.03.2018
Anzeige

Der Naturpark Steinhuder Meer will seine Grenzen erweitern. Neben Flächen im Westen des Steinhuder Meeres sind auch zahlreiche Neustädter Ortschaften als potenzielle Erweiterungsflächen vorgesehen. 

10.03.2018

Videos - Alle Videos

Videos aus Hannover und der Region finden Sie im HAZ-Video-Center. Darüber hinaus finden Sie hier aktuelle Videos zu Nachrichten aus Deutschland und der Welt.

Mit neuen Themen-Radrouten soll das Angebot für aktiven Tourismus im Neustädter Land erweitert werden. Angedacht ist eine „Neustädter Landpartie“ zu Sehenswürdigkeiten im Nordkreis sowie eine „Landpartie Schneerener Geest“ von Mardorf Richtung Bolsehle, Husum und Brokeloh. 

21.02.2018

Trotz eisiger Temperaturen und Schnee trafen sich am Sonntag viele Wulfelader unter dem Weihnachtsbaum am Denkmalplatz. Das Kurrende-Blasen des Posaunenchors Mariensee hat Tradition.

13.12.2017

In der Gemeinschaft mach die Arbeit Spaß und ist schnell erledigt. Das zeigte sich am Sonnabend in Nöpke und auch sonst vielerorts im Neustädter Land, wo die freiwilligen Helfer ausrückten, um beispielsweise die Friedhöfe vom Laub zu befreien.

29.11.2017

Der Sturm Xavier Anfang Oktober hat im städtischen Baumbestand riesige Schäden verursacht. Allein für Aufräumarbeiten gibt die Stadt nun fast 150.000 Euro aus.

11.11.2017
Anzeige