Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 5 ° Regen

Navigation:
Pattensen
Einbruchsversuch bei Rewe in Pattensen: Die Täter fuhren mit zwei Autos durch die Glastüren vom Calenberg Center.
Pattensen

Spektakulärer Einbruchsversuch im Calenberg Center in Pattensen: Unbekannte sind in der Nacht zu Montag mit zwei Autos durch die Eingangstür gefahren. Ziel war offenbar der im Center aufgestellte Geldautomat.

  • Kommentare
mehr
Pattensen
Schüler wünschen sich mehr Mitsprache
Ratsmitglieder der CDU informieren sich bei Schülervertretern über politische Anliegen von Jugendlichen.

Schulische und jugendpolitische Themen standen im Mittelpunkt eines Treffens von fünf Mitgliedern der CDU-Ratsfraktion mit Schülervertretern der KGS. Dabei wurde deutlich, dass sich die Schüler eine stärkere Beteiligung bei kommunalpolitischen Entscheidungen wünschen.

Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Als Dankeschön für das langjährige Ehrenamt im Kirchenvorstand überreicht der in der Gemeinde aktive Claus-Peter Sander (re.) Blumensträuße an (v.l. Ingrid Brüggemann, Nadine Lindenberg,Hannelore Stürwohld, Kathrin Goeldel und Karl-Heinz Mücke.
Koldingen Sander wirbt für mehr ehrenamtliches Engagement

Im Mittelpunkt des Neujahrsempfang stand in der Koldinger Kirchengemeinde das ehrenamtliche Engagement. Das würde oft als selbstverständlich vorausgesetzt, monierte Gemeindemitglied Claus-Peter Sander – und bedankte sich mit Blumen beim Kapellenvorstand.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Beförderungen für Feuerwehrleute (von links): Nils Kreimeyer (1. Hauptlöschmeister), Timo Rüstig (Oberlöschmeister), Daniel Sonnenberg (Hauptfeuerwehrmann).
Jeinsen Feuerwehr blickt trotz Sturm auf eher ruhiges Jahr

Die Ortsfeuerwehr Jeinsen hat bei ihrer Hauptversammlung am Samstag auf ein ruhiges Jahr zurückgeblickt. Elfmal rückten die Ehrenamtlichen 2017 aus, wobei es keine schweren Einsätze gab. Die Jugendfeuerwehr, die ebenfalls am Samstag tagte, ehrte zwei Mitglieder, die zu 42 von 44 Diensttreffen kamen.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhaltmehr

Aktuelles aus Ihrem Stadtteil
Pattensen
Hüpede / Koldingen
Ausgezeichnet in Koldingen: Henning Brüggemann (von links), Klaus Brüggemann, Bastian Reinicke, Henriette Schnehage, Jens Sürig, Lars Stürwohld, Ramona Schumann, Erik Burose, Hans-Heinrich Schnehage und Carsten Burose (stv. Ortsbrandmeister).

Die Ortsbrandmeister Jens Beier (Hüpede) und Hans-Heinrich Schnehage (Koldingen) sind mit dem Ehrenkreuz in Silber ausgezeichnet worden. Beide übernehmen seit vielen Jahre Leitungsfunktionen.

  • Kommentare
mehr
Pattensen
Konflikt am Küchentisch: Bauer Pankraz und Magd Ottilie geraten aneinander. Links die junge Magd Barbara, rechts Knecht Christian.

Was sich fetzt, das liebt sich – zumindest beim neuen Stück der Bergbühne Lüdersen. Wer „Der Pankraz“ in Pattensen verpasst hat, kann sich am Freitag, 19. Januar, die Aufführung in Arnum ansehen.

  • Kommentare
mehr
Rohbruch in Pattenser Altstadt
In der Talstraße ist am Sonntagmorgen ein Frischwasserrohr geplatzt. Für die Reparaturarbeiten wurde die Wasserzufuhr in dem Bereich abgesperrt. Ein Hotel, ein Café sowie rund 40 Anwohner waren davon betroffen.

 Ein geplatztes Wasserrohr in der Pattenser Talstraße hat am frühen Sonntagmorgen dazu geführt, dass mehrere Keller vollgelaufen sind und bis zum Nachmittag die Wasserversorgung auch in Nachbarstraße abgedreht wurde. Rund 40 Haushalte sowie das Café Zum Dänen und das Hotel Zur Linde waren betroffen.

mehr
Pattensen
Ramona Schumann (von links) und Mark Jacobs (dahinter) übergeben die ausgemusterten PCs und Laptops an Peer Maßmann, Thomas Biber, Oliver Kieckeben, Jens Schweitzer, Yvonne Topf, Albert Rintelmann und Jens Beier.

Die Stadt Pattensen tauscht regelmäßig die Rechner der Mitarbeiter aus. Davon können Vereine profitieren: Sie bekommen die gebrauchten Personalcomputer (PC) und Laptops geschenkt. Jüngst nahmen Vertreter von fünf gemeinnützigen Pattenser Einrichtungen einige der funktionsfähigen Geräte entgegen.

  • Kommentare
mehr
Pattensen

Die Ernst-Reuter-Schule (KGS) Pattensen ist zum Abitur nach 13 Jahren zurückgekehrt. Über die Einführungsphase im 11. Jahrgang informiert die Schule am Dienstag, 16. Januar, 18 Uhr.

  • Kommentare
mehr
Pattensen
Symbolbild.

Im Technikraum des Calenberg Centers in Pattensen ist am Samstag ein Schwelbrand ausgebrochen. In der Folge fiel der Strom sowohl der Passage zu Rewe, der sogenannten Mall, als auch auf dem Parkplatz aus. Sonst ging der Betrieb aber normal weiter. Das Feuer erlosch noch vor Eintreffen der Feuerwehr.

  • Kommentare
mehr
Pattensen-Mitte
Die Sanierung der Grundschule Pattensen soll im Frühjahr 2019 beginnen.

Die Grundschulsanierung in Pattensen geht voran: Der Erste Stadtrat Axel Müller hat gerade den Vertrag mit der Beratungsfirma unterschrieben, die das Projekt begleiten wird.

  • Kommentare
mehr
Hüpede
Nach dem Abschluss letzter Feinarbeiten durch die Firma Hillebrand an der restaurierten Orgel in der Hüpeder Kirche stimmt sich Organist Werner Frenzel auf den Festgottesdienst zur Orgeleinweihung am Sonntag ein.

Lange war die Hüpede Kirche vom Baugerüsten verdeckt. Bei der Sanierung ging es auch um die Orgel. Die wieder hergestellte historische Klangfarbe ist am Sonntag zu erleben.

mehr
Pattensen
Das finanzielle Defizit im städtischen Haushalt des vergangenen Jahres ist niedriger als geplant.

Eine gute Nachricht: Das Defizit im Haushalt des vergangenen Jahres ist mit 3,3 Millionen Euro deutlich niedriger als angenommen. 

  • Kommentare
mehr
Hemmingen/Pattensen/Laatzen
Die Organisatoren freuen sich auf dem Impulstag (von links): Andreas Hülsemann, Bernd Rüter, Til von Dombois und Claus Feldmann. Das Bild zeigt sie im Gemeindehaus der Friedenskirchengemeinde in Arnum.

Der Impulstag für Popularmusik in Kirchen wird erstmals in Arnum ausgerichtet. Die Organisatoren wollen die Vorurteile gegenüber dem Groove in Gotteshäusern abbauen. 

  • Kommentare
mehr
Pattensen
Das vorliegende Straßenzustandskataster weist die Schäden auf Pattensens Straßen aus. Das Bild zeigt die Ippenstedter Straße.

Für die Stadt zeichnet sich keine finanzielle Entspannung ab. Aus dem jetzt vorliegenden Straßenzustandskataster geht hervor, dass notwendige Sanierungen in zweistelliger Millionenhöhe liegen. 

  • Kommentare
mehr
Pattensen-Mitte
Ausschuss diskutiert über die Außensportanlage der KGS Pattensen. Auch in der Auseinandersetzung über die Bücherregale ist noch keine Lösung gefunden.

Die Stadt soll zunächst nur 50 000 Euro für Reparaturen der Außensportanlage der KGS einplanen. Dafür hat sich der Bauausschuss mehrheitlich ausgesprochen. 

  • Kommentare
mehr

Hier finden Sie Vereinsnachrichten aus Ihrer Stadt. Die Inhalte werden zum großen Teil von den Vereinen selbst zur Verfügung gestellt. Machen Sie mit! mehr

Pattensen in Zahlen
  • Bundesland : Niedersachsen
  • Landkreis : Region Hannover
  • Fläche : 67 km²
  • Einwohner : ca. 13.900
  • Bevölkerungsdichte : 207 Einwohner je km²
  • Postleitzahl :30982 
  • Ortsvorwahlen : 05066, 05069, 05101, 05102
  • Wirtschaft : Firmendatenbank
  • Stadtverwaltung : Auf der Burg 1-2, 30982 Pattensen, Telefon (05101) 10010