Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Pattensen Altes Rathaus: Kaufvertrag in Arbeit
Umland Pattensen Altes Rathaus: Kaufvertrag in Arbeit
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:08 06.07.2018
Das 1849 errichtete Gebäude, in dem das Rathaus von Pattensen untergebracht war, hat einen Käufer gefunden. Quelle: Kim GAllop
Anzeige
Pattensen-Mitte

Das alte Rathaus von Pattensen hat einen Käufer gefunden. Das bestätigte jetzt auf Anfrage Stadtsprecherin Andrea Steding. Das historische Gebäude an der Straße Auf der Burg sowie die Verwaltungsaußenstelle an der Walter-Bruch-Straße waren drei Monate lang zum Verkauf angeboten worden. Als Mindestgebot wurde für das Rathaus, das sanierungsbedürftig ist, 330 000 Euro festgesetzt, für die Walter-Bruch-Straße waren es 650 000 Euro.

Die Mitglieder des Rates der Stadt Pattensen hätten vor der Sommerpause in nichtöffentlicher Sitzung ihre Entscheidung getroffen, sagte Steding. Für das Rathaus sei der Verkauf beschlossen worden. Derzeit werde der Vertrag notariell ausgearbeitet und mit dem Käufer abgeschlossen. Der Name des Käufers und die Kaufsumme sind vertraulich. Über die Zukunft der Walter-Bruch-Straße sei kein Ratsbeschluss getroffen worden, sagte Steding. Gründe dafür nannte sie nicht.

Von Kim Gallop

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Das Pattenser Wegeteam im Stadtmarketing lädt zu einer Wanderung durch die westliche Feldflur Pattensen ein. Ein Landwirt wird die aktuellen Erntearbeiten erläutern.

06.07.2018
Pattensen Pattensen/Hemmingen/Laatzen - Regionspräsident radelt durchs Leinetal

Regionspräsient Hauke Jagau lädt zu Fahrradtouren durch die Region ein. Am Dienstag, 31. Juli, führt die Strecke durch Hemmingen, Pattensen und Laatzen.

05.07.2018

Zwei Trecker-Oldtimer von Hanomag stehen in einer Scheune der Familie Lampe in Jeinsen. Diese automobilen Schätze führen sie beim 16. Calenberger Trecker-Treffen in Gestorf vor.

08.07.2018
Anzeige