Menü
Anmelden
Umland Pattensen Koldingen

Der dritte Abiturjahrgang der KGS Pattensen erreichte mit 2,48 den bisher höchsten Noten-Durchschnitt. Von den 45 Absolventen bekamen elf ein Einserabitur.

13:26 Uhr

Nachrichten per E-Mail - Newsletter

Täglich um 17 Uhr die wichtigsten Nachrichten kostenlos per E-Mail! Neben den Top-Meldungen des Tages erhalten Sie das Neueste aus Ihren Lieblings-Ressorts – und die spannendsten Neuigkeiten aus Ihrer Region.

In der vollbesetzten Aula der Ernst-Reuter-Schule (KGS) Pattensen wurden am Freitag die Haupt- und Realschulabsolventen feierlich entlassen. Dabei ging es nicht nur um die akademische Leistung.

12:30 Uhr

Gute Nachrichte für Eltern in Pattensen: Der Kindergarten ist künftig kostenlos. In Hüpede können Krippenkinder ein weiteres Jahr in den Containern betreut werden.

22.06.2018
Hemmingen

Hemmingen/Pattensen/Ricklingen/Burgwedel - Konzert mit Raggio di Sol und Aaron Triebler

Beim zweiten Konzert in der Konzertreihe „30 Jahre Musik in St. Augustinus“ wirken Aaron Triebler und das Vokalensemble Raggio di Sol mit. Beginn am Sonntag, 24. Juni, ist um 20 Uhr.

22.06.2018
Anzeige

Auf der Türdekoration im neuen Rathaus von Pattensen fehlen Namen von Ortschaften. Ratsmitglied Dirk Meyer will Lauenstadt und Thiedenwiese ergänzen lassen.

22.06.2018

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Ein sogenanntes Lovemobil hat in der Nacht zu Donnerstag zwischen Rethen und Koldingen gebrannt. Verletzt wurde niemand, da sich zum Zeitpunkt des Feuers keine Personen in dem Fahrzeug aufhielten.

00:16 Uhr

Schüler der KGS Pattensen sind mit ihrem Stück „The Most Beautiful Thing“ unter der Leitung von Petra Schmitmeier im Ballhof aufgetreten. Es wurde philosophiert und getanzt.

23.06.2018

Die Schüler der Ernst-Reuter-Schule (KGS) Pattensen haben einen selbstgeschriebenen Song produziert. Das Stück ist bei den jüngsten Projekttagen entstanden.

22.06.2018

Seit 2005 gibt es die Lesereihe „Kultur zwischen Cappuccino und Espresso“. Am Freitag nun trugen die Lektoren Hildegard Griebe, Horst Jansen, Hermann Schuhrk und Gaby Dreesmann zum 150. Mal Texte vor.

20.06.2018
Anzeige