Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Junge Ehrenamtliche geehrt
Umland Pattensen Nachrichten Junge Ehrenamtliche geehrt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:18 23.11.2017
Die 36 Jugendlichen freuen sich über die Auszeichnung. Quelle: Torsten Lippelt
Anzeige
Hemmingen/Laatzen/Pattensen/Springe

 Sie sind besonders engagiert und dafür sind sie jetzt besonders geehrt worden: 36 Jugendliche aus dem gesamten Kirchenkreis Laatzen-Springe, zu dem auch Pattensen und Hemmingen gehören, haben das  sogenannte Kreuz auf der Weltkugel erhalten. Kreisjugendpastor Klaus Fröhlich und die Kreisjugenddiakonin Ilka Klockow-Weber haben die jungen Christen am Sonntagnachmittag in einem lebendigen Jugendgottesdienst ausgezeichnet. Dazu kamen etwa 150 Teilnehmer in die Pattenser St. Lucas-Kirche. Das Kreuz auf der Weltkugel ist das Zeichen der Evangelischen Jugend und des Dankeschöns für ihr Engagement innerhalb der Kirchengemeinde. 

Der Kirchenkreis Laatzen-Springe, zu dem auch Hemmingen und Pattensen gehören, hat 36 Jugendliche für ihr ehrenamtliches Engagement ausgezeichnet. 

Für die Musik im Gottesdienst, der immer am Volkstrauertag gefeiert wird, sorgte eine Jugendband. In der Kirche waren zahlreiche Aktionsstände aufgestellt worden. Unter dem Motto „Spieglein, Spieglein…“ ging es zum Beispiel um das gemeinsame Zusammenlegen eines Kreuz-Puzzles ebenso wie um das feine Austarieren von Gewichten auf einer nur im Mittelpunkt gelagerten Holzscheibe, sonst fällt alles zu Boden. Auch, was man am Anderen als Stärken gut findet und wie man sich selbstkritisch im Spiegel sieht, gehörte zu den erkenntnisreichen Spielen, nach denen sich die Jugendlichen als Teil eines großen Ganzen fühlen sollten.

Folgende Jugendliche haben eine Ehrung erhalten: 

Aus Hemmingen: Tom Baumgartz, Pauline Bettsteller, Johanna Beyer, Denise Frank, Vivian Frank, Anna Giesemann, Aaron Hampe, Amelie Köhler, Leonie Kramer, Rebecca Nacke, Malin Oerzen, Sarah Passoke, Lilly Sander. 

Aus Laatzen und Springe: Jana Bandelow, Sarina Blumenberg, Marco Böhm, Marlon Goßmann, Chantal Mentzel, Niklas Rädecke, Josefine Rode, Julia Schmidt.

Aus Pattensen: Mona Alt, Tim Borkowy, Nils Brinkmann, Justus Büsse, Svenja Fasold, Julian Genth, Leon Hanisch, Leonie Hüttmann, Sören Krümmel, Mara Mba, Maja Müller, Finja Ochse, Friederike Oppenborn, Luis Riechert, Lisann Wegener.

Von Torsten Lippelt

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die 18-jährige Sarah Heidner aus Jeinsen hat in der Leinetalschule aus ihren Büchern vorgelesen und zahlreiche Fragen der Grundschüler dazu beantwortet. Auch im geplanten Jurastudium will sie weiter schreiben.

23.11.2017

Beim großen Kreativmarkt des Vereins Mobile im Mehrgenerationenhaus in Pattensen waren gut 30 Aussteller aus der Region. Die Besucher fanden auch so manches Präsent für Weihnachten.

22.11.2017

Sechs Lesepaten waren jetzt in der Ernst-Reuter-Schule (KGS) in Pattensen zu Gast, darunter auch SPD-Landtagsabgeordnete Silke Lesemann. Anlass war der bundesweite Vorlesetag.

22.11.2017
Anzeige