Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Zwei Leichtverletzte nach Aufprall gegen Baum
Umland Pattensen Nachrichten Zwei Leichtverletzte nach Aufprall gegen Baum
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:15 07.02.2018
Der beschädigte Peugeot kommt entgegen der Fahrrichtung auf der B3 stehen. Quelle: Henning Brüggemann
Thiedenwiese

 Zwei Menschen sind bei einem Verkehrsunfall an der Bundesstraße 3 bei Thiedenwiese in der Nacht zu Sonntag leicht verletzt worden. Die Ermittungen der Polizei zur Unfallursache laufen noch.

Ein 19-Jähriger aus Hemmingen war am Sonnabend kurz vor Mitternacht auf der B3 aus Richtung Pattensen in Richtung Elze unterwegs. Mit in dem Peugeot saß eine 17-Jährige aus Nordstemmen. Der Fahrer kam aus noch unbekannter Ursache gegen 23.50 Uhr auf regennasser Straße kurz hinter dem Ortsausgang von Thiedenweise nach  rechts von der Fahrbahn ab. Der Wagen prallte mit der rechten Fahrzeugfront gegen einen Baum und blieb anschließend in entgegengesetzter Fahrtrichtung auf der Fahrbahn stehen.

Die Feuerwehr wurde alarmiert, da eine Person eingeklemmt sein sollte. Nach Auskunft von Pattensens Stadtfeuerwehrsprecher Henning Brüggemann hatte noch vor Eintreffen der Feuerwehr der Rettungsdienst den Fahrer und die Beifahrerin – beide mit leichten Verletzungen – aus dem Unfallwrack befreit. Die 20 Mitglieder der Ortsfeuerwehren Vardegötzen und Schulenburg, die mit insgesamt 4 Fahrzeugen ausgerückt waren, leuchteten die Unfallstelle aus und streuten auslaufende Betriebsstoffe ab. Gegen 00.25 Uhr am Sonntagmorgen konnte die Feuerwehr die Einsatzstelle der Polizei übergeben. gal

Von Kim Gallop

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Drei feste Mitarbeiter bauen Beratungsangebot für Behinderte auf. Kontakt ist ab sofort möglich.

07.02.2018

Jens Schweitzer bleibt Vorsitzender der Spielvereinigung Hüpede/Oerie. Bei der Jahresversammlung wurden zudem viele treue Mitglieder geehrt.

05.02.2018

Die Römer-AG-Leine lädt zu einer Führung im Römerlager bei Wilkenburg ein. Wissenschaftler sprechen über Drogen und Kriminalität im alten Rom. 

05.02.2018