Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Pattensen Advent lässt Thomaskirche erstrahlen
Umland Pattensen Advent lässt Thomaskirche erstrahlen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:03 04.12.2018
Die Thomaskirche in Schulenburg wird zum Advent von bluleu ins rechte Licht gerückt. Quelle: privat
Schulenburg

An allen vier Adventssonntagen wird zur Offenen Kirche im Advent in die Thomaskirche an der Kirchstraße in Schulenburg eingeladen: das nächste Mal am Sonntag, 9. Dezember. Jeweils zwischen 18 und 19 Uhr ist die Kirche geöffnet. Jeder ist eingeladen, einzutreten, zur Ruhe zu kommen, eine Kerze anzuzünden, zu beten, oder ein Gebet aufzuschreiben. Wie Organisatorin Gunda Gunkel berichtet, wird das Angebot gut angenommen. Zu der stimmungsvollen Atmosphäre trägt die außergewöhnliche Beleuchtung der Thomaskirche bei, für die die Lichtprofis der örtlichen Firma bluleu verantwortlich sind.

Die Thomaskirche in Schulenburg wird zum Advent von bluleu ins rechte Licht gerückt. Quelle: privat

Am Sonnabend, 15. Dezember, wird ab 14 Uhr mit den Kindern unter der Leitung des KiBiTa-Teams im Corvinushaus gebastelt. Um 16 Uhr beginnt in der Kirche das Adventssingen. Zudem organisiert die Thomasgemeinde zum 3. Advent am Sonntag, 16. Dezember, einen Tiergottesdienst. Er beginnt um 10 Uhr auf Homanns Hof, Schulstraße 6. Tiere können zum Gottesdienst mitgebracht werden.

Die Thomaskirche und das Fensterbild mit dem Lamm in Schulenburg wird zum Advent von bluleu ins rechte Licht gerückt. Quelle: privat

Von Kim Gallop

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Hemmingen Hemmingen/Laatzen/Pattensen - Der Biber breitet sich aus

Biber breiten sich im Bereich der Alten Leine aus. Sie standen bei der jüngsten Gewässershau in Hemmingen im Mittelpunkt. Die Teilnehmer zeigten sich zudem erschrocken über den Müll in den Gräben.

07.12.2018

Den ganzen November war die Wanderausstellung zur Deportation der Juden im neuen Rathaus in Pattensen zu sehen. Dazu gab es eine Reihe mit Lesungen, einem Konzert und einer Abschlussdiskussion.

07.12.2018

Das Lüdersener Theater gastiert mit der Komödie am 11. Januar 2019 in Pattensen und am 18. Januar in Arnum. Die Aufführungen beginnen jeweils um 20 Uhr. Der Kartenvorverkauf hat begonnen.

04.12.2018