Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Pattensen Drogen am Steuer: Verkehrskontrolle
Umland Pattensen Drogen am Steuer: Verkehrskontrolle
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:47 10.02.2019
Die Polizei macht eine Verkehrskontrolle. (Symbolbild) Quelle: Archiv
Pattensen-Mitte

Unter Drogen ist ein 25-Jähriger in Pattensen Auto gefahren. Am Sonnabendmorgen geriet er in der Innenstadt in eine Verkehrskontrolle.

Die Polizei ließ eine Blutprobe entnehmen. Welche Betäubungsmittel er zu sich genommen hat, wird noch untersucht. Den Pattenser erwartet ein Fahrverbot und ein Bußgeld von 500 Euro, teilte die Polizei mit.

Mehr Meldungen von Polizei und Feuerwehr aus Pattensen finden Sie hier in unserem Polizeiticker.

Von Andreas Zimmer

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Bevor es mit dem Baugebiet Zum Holze in Jeinsen weiter geht, muss untersucht werden, ob auf der Fläche Feldhamster leben. Das teilte jetzt der Erschließungsträger NLG mit.

08.02.2019

Pattensen will Fairtrade Town werden – das hat der Rat auf Antrag der SPD beschlossen. Wer helfen möchte, kann sich der Arbeitsgruppe anschließen, die sich am 14. März zum nächsten Mal trifft.

08.02.2019
Laatzen Pattensen/Laatzen/Hemmingen - Wildunfälle sind keine Seltenheit

Wildunfälle sind im Bereich von Pattensen, Laatzen und Hemmingen keine Seltenheit. Es kommt zu Zusammenstößen mit Rehen, Feldhasen, Füchsen und sogar Wildschweinen.

08.02.2019