Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Pattensen Erfolgreiche Sommerkirche am Lindenplatz
Umland Pattensen Erfolgreiche Sommerkirche am Lindenplatz
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:25 26.07.2018
Der schöne Lindenplatz in Koldingen bildet ideale Bedingungen für einen Gottesdienst im Freien. Quelle: Karl-Heinz Mücke
Anzeige
Koldingen

Ein schönes Erlebnis für die zahlreichen Besucher war die Sommerkirche am vergangenen Sonntag in Koldingen. „Lieder aus aller Welt“ lautet das Predigtthema der diesjährigen Sommerkirche in der Region Pattensen. Pastorin Carola Timpe, die den Gottesdienst im Freien auf dem schönen Lindenplatz geleitet hat, wählte dazu ein Lied mit dem Titel „Unfriede herrscht auf der Erde“. Das Lied stammt ursprünglich aus Polen, das Thema sei leider „aktuell wie noch nie“, merkte der Koldinger Karl-Heinz Mücke an.

Der neue Kapellenvorstand habe am vergangenen Sonntag „alles bestens organisiert“, berichtete Mücke weiter. So wurden um 13 Uhr die letzten Tische nach dem kleinen Imbiss abgebaut und ein großer Friede sei über alle der mehr als 80 Besucher gekommen. Getreu dem Motto: „Friede soll mit euch sein, Friede für alle Zeit! Nicht so wie ihn die Welt euch gibt, Gott selber wird es sein.“

Auch die Glocken läuteten zur Freude aller wieder. Denn zuvor war die Kette der großen Glocke in der Kapelle in Koldingen gerissen, und bis zur Reparatur herrschte eine ungewohnte Stille im Dorf.

Die Sommerkirche in der Region wird am Sonntag, 29. Juli, in Pattensen-Mitte in der St. Lucas-Kirche fortgesetzt. Der Gottesdienst beginnt um 10 Uhr. Pastor Carsten Lohse spricht über das internationale Lied „Lobe den Herren“. Im Anschluss wird ein Imbiss angeboten. gal

Von Kim Gallop

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Am Bruchweg hat Ehepaar Gering ein grünes Paradies geschaffen. Dort wachsen neben Salat, Äpfeln und Birnen auch Kiwis, Goji-Beeren und Feigen. Am Wochenende kann der Garten besichtigt werden.

26.07.2018

Der ADFC organisiert eine fünfstündige Tour, Beginn und Ende ist in Pattensen. Die Route führt über Bennigsen, Sonnenborn, Rittergut Bockerode und Lüdersen.

26.07.2018
Pattensen Vardegötzen/Thiedenwiese - Glockenturm der Kapelle ist renoviert

Der Glockenturm der Kapelle in Vardegötzen ist renoviert worden. Finanziert wurde das mit Hilfe des freiwilligen Kirchgelds und Spenden aus Vardegötzen und Thiedenwiese.

28.07.2018
Anzeige