Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Pattensen Unfall auf der B3
Umland Pattensen Unfall auf der B3
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:54 30.12.2018
Die Polizei wird zu einem Unfall auf der B3 gerufen. (Symbolbild) Quelle: picture alliance/dpa
Schulenburg

An einer Kreuzung der B3 sind am Sonnabend zwei Autos zusammengestoßen. Sie mussten abgeschleppt werden. Die Fahrer blieben unverletzt.

Nach Polizeiangaben prallten die Wagen gegen 21.30 Uhr an der Kreuzung der Bundesstraße mit der Kreisstraße 204 zusammen, die nach Schulenburg führt. Eine 65-Jährige aus Delligsen (Landkreis Holzminden) kam in ihrem Hyundai aus Schulenburg, übersah beim Abbiegen einen 26-jährigen Hildesheimer in einem Skoda, der in Richtung Elze unterwegs war, und nahm ihm so die Vorfahrt.

Zur Schadenshöhe konnte die Polizei noch keine Angaben machen. Der Verkehr - zu dieser Zeit waren nur wenige Fahrzeuge unterwegs - wurde an der Unfallstelle vorbeigeleitet.

Mehr Meldungen von Polizei und Feuerwehr aus Pattensen finden Sie hier in unserem Polizeiticker.

Von Andreas Zimmer

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der Neujahrsempfang der Stadt Pattensen im Januar wird sich um das Thema Umwelt drehen. Für die Musik sorgen der Musikverein und die Band Wednesnight.

29.12.2018

Die Pattenserinnen Marieke Steding und Nadia Seidensticker sind auf einer einjährigen Weltreise. Sie berichten von einer aufregenden Fahrt durch Australien - samt Handyverlust in einer Toilette.

29.12.2018

Mehr als 200 Arbeitsstunden investieren Verwaltungsmitarbeiter jährlich in das Kopieren von Ratsunterlagen. Zu viel und zu teuer, argumentiert die Verwaltung.

28.12.2018