Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Pattensen Autofahrer nimmt Radfahrer die Vorfahrt
Umland Pattensen Autofahrer nimmt Radfahrer die Vorfahrt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:16 29.07.2018
Die Polizei sucht Zeugen. Quelle: Uwe Dillenberg
Pattensen-Mitte

Die Polizei sucht Zeugen für einen Verkehrsunfall, der sich am Freitagabend am Redener Weg in Pattensen-Mitte ereignet hat. Nach Angaben der Polizei bog ein 51-jähriger Pattenser gegen 18.15 Uhr mit seinem Wagen der Marke Seat vom Redener Weg nach links in die Göttinger Straße ein. Dabei übersah er den von rechts kommenden Radfahrer, einen 58-Jährigen aus Jeinsen, der den Radweg befuhr und Vorfahrt hatte.

Es kam zum Zusammenprall. Der Radfahrer stürzte und wurde leicht verletzt in ein Krankenhaus gebracht. Die Polizei sucht jetzt Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben. Sie werden gebeten, sich unter Telefon (05041) 94290 im Polizeikommissariat Springe zu melden oder unter (05101) 12059 in der Polizeistation Pattensen.

Von Kim Gallop

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Ortsfeuerwehr Pattensen feiert in diesem Jahr ihr 125-jähriges Bestehen. Bevor sie am 28. Oktober 1893 von 49 Pattenser Männern gegründet wurde, fielen zahlreiche Häuser den Flammen zum Opfer.

29.07.2018

Trotz der Sommerhitze, bleibt der Run auf Pattenser Bad aus. Sorgen macht zudem die Verschiebung von Sanierungsprojekten.

27.07.2018

In den kommenden Monaten werden die Ratsparteien in Pattensen über die Straßenausbaubeitragssatzung diskutieren. Die SPD-Abteilung Pattensen hat jetzt Gedanken zu dem Thema veröffentlicht.

29.07.2018