Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Blitz schägt in Wappen-Eiche ein
Umland Ronnenberg Nachrichten Blitz schägt in Wappen-Eiche ein
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:32 21.09.2014
Quelle: CAP
Ronnenberg

Dass sich der Baum trotz des Starkregens im Inneren entzündet hatte, bemerkte eine Anwohnerin gegen 21 Uhr. Laut Feuerwehr schlugen die Flammen in vier Meter Höhe aus dem etwa 20 Meter hohen Baum. Die Einsatzkräfte von vier Ortsfeuerwehren benötigten insgesamt 21 Stunden, um den Brand zu löschen.

Ein Blitz hat beim Gewittern am Freitagabend in der großen Eiche in Vörie, die ein Naturdenkmal ist und im Wappen vor Vörie abgebildet ist, eingeschlagen.

Aufgrund der Holzfäule, die den Baum befallen hat und dem Umstand, dass das Feuer unbemerkt etwa 45 Minuten in den Hohlräumen des Stammes wütete, schlugen noch am Sonnabendmorgen Funken aus den Astöffnungen. Am Montag wollen sich ein Sachverständiger und Mitarbeiter der Naturschutzbehörde den Baum genau ansehen und danach entscheiden, ob er gerettet werden kann oder gefällt werden muss.

her

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Auf dem Rathausgelände an der Hansastraße lässt die Stadt Parkplätze anlegen. Dafür müssen Bäume gefällt werden.

Kerstin Siegmund 19.09.2014

Die Pläne des SV Ihme-Roloven für eine Ausweitung seines sportlichen Angebotes in einer städtischen Wohnung im Dorfgemeinschaftshaus drohen an der Flüchtlingsproblematik zu scheitern. Der Vereinsvorstand fühlt sich aber an die Zusage der Stadt gebunden.

Kerstin Siegmund 18.09.2014

Vertreter der Stadt und der Schule sowie geladene Gäste haben am Mittwoch den Neubau der Marie-Curie-Schule am Sportpark offiziell eröffnet. Schüler und Lehrer zogen bereits vor einer Woche ein - und fühlen sich offensichtlich wohl.

Kerstin Siegmund 17.09.2014