Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Ronnenberg Hortkinder basteln mit Nabu Nistkästen
Umland Ronnenberg Hortkinder basteln mit Nabu Nistkästen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:42 11.02.2019
Die Nabu-Helfer um Rainer Tubbe (Zweiter von links) präsentieren mit den Hortkindern die fertigen Nisthilfen. Quelle: privat
Ronnenberg

Eine besondere Beschäftigung haben die Jungen und Mädchen des Hortes Rasselbande in Ronnenberg während der Zeugnisferien gefunden. Gemeinsam mit dem Helfern des Nabu Ronnenberg haben sie 30 Nistkästen gebastelt, in denen im Frühjahr heimische Vögel ihren Nachwuchs großziehen sollen. Dabei nutzten die Kinder im Alter von 6 bis 11 Jahren Bausätze, die von den Nabu-Mitgliedern um ihren Vorsitzenden Rainer Tubbe zur Verfügung gestellt worden waren. Diejenigen Kinder, die die Möglichkeit haben, Nistkästen im eigenen Garten aufzuhängen, durften auch fertige Unterschlupfe mit nach Hause nehmen. Die restlichen Kästen sollen als weiteres Angebot für die Kinder zeitnah gemeinsam mit dem Nabu im Ronnenberger Stadtgebiet aufgehängt werden. Auf diese Weise können die Mädchen und Jungen auf ihrem täglichen Schulweg die von ihnen gebastelten Nistkästen im Auge behalten und verfolgen, ob und von welchen Vogelarten sie genutzt werden.

Von Uwe Kranz

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Mädchen und Jungen sind sehr dienstbeflissen. Ehrungen für Werner Hildebrand und Alexander Behrens während der Jahresversammlung. Vorstand des Förderverein um Karsten Erbelding im Amt bestätigt.

11.02.2019

Mit großer Bürgerbeteiligung hat die Stadtverwaltung einen Rahmenplan zur Ortskerngestaltung in Ronnenberg aufgestellt. Die Förderung zur Umsetzung muss nun schon bis zum 1. Juni 2019 beantragt werden.

11.02.2019

Die Sozialstation bietet Senioren gesellige Runden mit verschiedenen Aktivitäten – und der Möglichkeit sich auch zurückziehen zu können. Einrichtung an der Nenndorfer Straße in Empelde ist beliebt.

11.02.2019